Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Hollersbach Bachlehrweg

Bachlehrweg Hollersbachtal in Hollersbach im Pinzgau

Verlauf und Entwicklung des Baches

Die Gemeinde Hollersbach befindet sich im Bezirk Zell am See im Pinzgau des Bundeslandes Salzburg und trägt den Namen des Baches in sich, der auch zum Hollersbachtal geführt hat. Hier gibt es Wanderwege und weitere Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. Und eine dieser Möglichkeiten ist der Lehrpfad.

Bachlehrweg Hollersbachtal: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad heißt offiziell Bachlehrweg Hollersbachtal und damit ist das Thema auch schon vorgegeben, denn es wird der Hollersbach vorgestellt - mit seinem Verlauf, seiner Entwicklung, aber auch seiner Bedeutung für die Natur generell.

Der Themenweg ist 5 Kilometer lang und beinhaltet 11 Stationen, die durch pultförmige Tafeln gestaltet sind. Hier erfährt man Wissenswertes über die Tierwelt und Pflanzenwelt, die sich im Tal und auf Basis des Hollersbaches entwickelt hatte und heimisch wurde.

Bachlehrweg Hollersbachtal in HollersbachBildquelle: Nationalpark Hohe Tauern

Der Lehrpfad ist ein Zielweg, das heißt, dass man den gleichen Weg wieder zurückwandern muss und das macht dann eine angenehme und familientaugliche Strecke von 10 Kilometer in einer beeindruckenden Natur. Das ist für einen Tagesausflug interessant, aber auch für die Urlaubsgäste, die etwas Besonderes erleben möchten. Zudem gibt es verschiedene weitere Optionen wie die Jausenstation Senningerbräualm am Ende des Bachlehrweges.

Lehrpfad Informationen

Name: Bachlehrweg Hollersbachtal
Ausgangspunkt: Parkplatz Taleingang in 5731 Hollersbach
Endpunkt: Wirtsalm im Hollersbachtal
Wegtyp: Zielweg
Streckenlänge: 5 km
Seehöhe: 885 m
Höhendifferenz: 200 m
Geschätzte Wegdauer: 1,5 Stunden
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: Familien, Urlaubsgäste
Stationen: 11

Lesen Sie auch

Im Bundesland Salzburg gibt es über 50 Lehrpfade, wobei die meisten im Bergland und hier speziell im Pinzgau aufgebaut wurden. Seltener sind die Themenwege im Norden mit dem Tennengau und ganz im Norden mit dem Flachgau.

Lehrpfade im Flachgau

Lehrpfade im Tennengau

Annaberg-Lungötz Baumlehrpfad

Lehrpfade im Lungau

Lehrpfade im Pongau

Lehrpfade im Pinzgau

Die meisten Lehrpfade gibt es im Pinzgau und damt im gebirgigen Südwesten von Salzburg. Das reicht von den Krimmler Wasserfällen bis zu Gletscherwege oder die Almwirtschaft.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Bachlehrweg Hollersbachtal im PinzgauArtikel-Thema: Bachlehrweg Hollersbachtal in Hollersbach im Pinzgau

Beschreibung: Der 🌳 Bachlehrweg Hollersbachtal ist ein Lehrpfad in Hollersbach im Pinzgau von Salzburg und erzählt Wissenswertes über den ✅ Hollersbach und seinen Verlauf.

letzte Bearbeitung war am: 28. 03. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung