Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Dieselpreis -> Italien

Dieselpreis in Italien

Der aktuelle Dieselpreis in Italien

Italien ist bekannt für seine hohen Treibstoffpreise und daher lohnt ein Preisvergleich auch beim Dieselpreis, wenn man eine Urlaubsreise in den Süden Europas plant. Bei einem längeren Urlaubsaufenthalt wird man dann ohnehin im gewählten Land tanken müssen, aber bei der Anfahrt und Abfahrt lässt sich ein Preisvergleich anstellen.

Je nach Wirtschaftslage und politischen Rahmenbedingungen verändern sich die Preisniveaus international gesehen schnell und daher ist es nicht immer so, dass die teuren Länder immer die teuersten sind, aber ein Image bildet sich nicht zufällig und meist stimmt es dann auch - beim Dieseltreibstoff hat sich das oft schon bestätigt.

Nachstehend finden Sie regelmäßig erhobene Durchschnittspreise für die Länder der Europäischen Union und weiterer europäischer Länder wie der Schweiz basierend auf dem Dieselkraftstoff im direkten Vergleich, was vor einer Urlaubs- oder Geschäftsreise durchaus hilfreich sein kann, denn die Preisunterschiede sind zum Teil erheblich, wie die Tabelle zeigt.

Preis pro Liter Diesel in Euro

1.03 Luxemburg
1.07 Bulgarien
1.08 Litauen
1.13 Spanien
1.17 Rumänien
1.17 Ungarn
1.17 Polen
1.18 Österreich
1.18 Lettland
1.18 Zypern
1.18 Slowakei
1.21 Kroatien
1.23 Tschechien
1.23 Slowenien
1.23 Deutschland
1.23 Malta
1.28 Niederlande
1.29 Estland
1.29 EU-Mittelwert
1.30 Irland
1.30 Portugal
1.31 Dänemark
1.33 Griechenland
1.37 Belgien
1.38 Frankreich
1.39 Finnland
1.41 Liechtenstein
1.41 Schweiz
1.43 Italien
1.45 Großbritannien
1.47 Schweden

Quelle: Weekly oil bulletin / Wöchentlicher Ölbericht der EU

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: