Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Wanderwege -> Lilienfeld / Muckenkogel Wanderung

Wanderung von Lilienfeld zum Muckenkogel

Familiengerechte Wanderung beim Traisental

Lilienfeld ist eine Gemeinde im Mostviertel, Bundesland Niederösterreich und bietet mit seiner Umgebung viele Freizeitmöglichkeiten an. Das gilt für das Radfahren genauso wie für das Wandern. Beim Wandern ist der Name Lilienfeld eng mit dem Muckenkogel verbunden, denn diese Kombination auf den Hausberg wird gerne gewählt.

Wanderung Lilienfeld - Muckenkogel: die Strecke

Der Wanderweg beginnt bei der Talstation und man folgt wenige 100 Meter auf der Fahrstraße, die im Winter eine Piste ist. Dann biegt man links zum Großen Wasserfall ab und hat einen Höhepunkt erreicht. Es folgt ein steiler Pfad mit einer neu eingerichteten Metalltreppe und Seilgeländer. Über den Kleinen Wasserfall kommt man zur Lilienfelder Hütte. Mit einem letzten Aufstieg zur Bergrettungshütte wandert man weiter und erreicht ein flaches Almgelände bis zur Bergstation und dem Muckenkogel-Gipfel.

Im Anschluss nutzt man die Fahrstraße zur Hauswiese und zur Traisner Hütte auf der Hinteralm. Mittels Hauswiese geht es bergab und dann nach rechts auf dem Fahrweg durch den Schwarzwald und gelangt zur Klosteralm. Auf der Piste wandert man über Karrenwege über den Kolm und das Hölltal schließlich zurück zum Ausgangspunkt.

Die Wanderung ist insgesamt 13,9 Kilometer lang und man muss 4,5 bis 5 Stunden an Gehzeit einplanen. Allerdings wandert man auch 970 Höhenmeter nach oben und wieder unten, sodass Kondition doch ein Thema ist. Mit den beiden Wasserfällen sowie den Almen beim Gipfel und der schönen Aussicht auf das Mostviertel und die Bergwelt hat man zusätzliche Reize und ein Naturerlebnis. Der Muckenkogel ist schon lange eine beliebte Wanderung und wie so viele Hausberge oft Thema einer Wanderung, die auch für Familien von weiter her als Wanderausflug eine Überlegung wert ist.

Wanderung Lilienfeld - Muckenkogel: weitere Infos

Details zur Wanderung mit Tourenplan und Höhenprofil sowie der Karte finden Sie auf der nachstehenden Internetseite der Wanderdörfer.

https://www.wanderdoerfer.at/niederoesterreich/wanderweg/lilienfeld-muckenkogel/

Lesen Sie auch

Niederösterreich hat von allen Bundesländern Österreichs die mit Abstand größte Fläche und damit auch sehr viele Möglichkeiten für ein Wandererlebnis. Dabei gibt es sehr unterschiedliche Strukturen. Im Waldviertel im Nordwesten gibt es viele Hügel und eine sehr wechselnde Landschaft, im Weinviertel im Nordosten ist das Terrain viel flacher, im Industrieviertel südlich von Wien und der Donau gibt es das Flachland und dann den Übergang zu Hügel und den alpinen Regionen der Hausberge von Semmering bis zum Schneeberg. Und schließlich gibt es das hügelige Mostviertel im Südwesten, das ganz im Süden reichlich Berge bieten kann.

Den kompletten Überblick der gespeicherten Wanderwege in Niederösterreich finden Sie auf der Seite der Wanderwege in Niederösterreich.

Wanderwege im Mostviertel

Aufgrund des Terrains gibt es natürlich sehr viele Wanderwege und Wandervorschläge für das Mostviertel. Dabei sind besondere Erlebnisse wie die Myrafälle genauso dabei wie Familienwanderungen von der Burgruine Aggstein bis zur Kukubauerhütte und auch durchaus längere und auch steilere Wanderungen wie auf den Türnitzer Höger.

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Wanderung von Lilienfeld auf den MuckenkogelArtikel-Thema: Wanderung von Lilienfeld zum Muckenkogel

    Beschreibung: Die Wanderung von Lilienfeld zum Muckenkogel ist eine bekannte familiengerechte Wanderung im Mostviertel, Bundesland Niederösterreich.

    letzte Bearbeitung war am: 26. 09. 2020