Sie sind hier: Startseite -> Urlaub -> Urlaubslexikon -> Kreuzfahrt

Kreuzfahrt und Schifffahrt bzw. Fernreise

Urlaubsreise zu Wasser

Sehr beliebt ist die Reise mit dem Schiff geworden. Es muss sich dabei nicht einmal um eine Urlaubsreise handeln, denn die Fahrt auf dem Schiff ist auch als Tagesausflug immer öfter auf dem Plan zu finden, weil man selten Zeit auf einem Schiff verbringt und so beispielsweise die Donau entlangfahren kann und vielleicht den Betrieb einer Schleuse kennenlernt.

Kreuzfahrt und Schiffsreise

Die Kreuzfahrt ist das Nonplusultra in Sachen Schiffsreise. Dabei handelt es sich um eine Urlaubsreise, die man auf einem oft sehr luxuriösen Schiff verbringt, und im Zug der man eine bestimmte Route durchläuft, meistens beliebte Tourismusländer oder -städte. Die Städte und Regionen werden gerne nachts anvisiert, weil es zum einen beeindruckend aussieht, wenn man vom Meer kommend die beleuchtete Stadt sieht, zum anderen kann man am nächsten Tag die Stadt besichtigen und vielleicht auch einen Ausflug in das Landesinnere durchführen.

Es muss aber nicht immer das Meer sein, denn eine Kreuzfahrt gibt es auch auf Binnengewässer und auf großen Flüssen und Ströme, wie auf dem Rhein oder auf der Donau.

Auf vielen österreichischen Seen werden beispielsweise Fahrten mit dem Schiff angeboten, die natürlich wesentlich geringe Strecken befahren, aber der Grundgedanke ist der gleiche wie bei einer großen Kreuzfahrt: man befährt mit dem Schiff das Wasser, um touristisch interessante Orte zu erreichen.

Themen-Kreuzfahrt

Die Steigerung der typischen Kreuzfahrt sind Themen-Kreuzfahrten. Es gibt beispielsweise mittlerweile Schiffe, die darauf ausgelegt sind, dass man eine Kreuzfahrt macht, dabei aber den ganzen Tag nach Lust und Laune auf dem Schiff selbst Sport ausübt. Das ganze Schiff wird zum Jogging-Parcour und zusätzlich zur luxuriösen Bar gibt es zahllose Fitnessgeräte und quasi ein großes Fitnessstudio auf dem Schiff.

Auf diese Weise hat man die Kreuzfahrt in der Zwischenzeit mit anderen Urlaubsthemen verknüpft und die Bedeutung für den Tourismus weiter gestärkt. Ebenfalls möglich sind lokale Kreuzfahrten, die man selbst buchen kann, beispielsweise im Rahmen einer Hochzeitsfeier oder einer Firmenfeier.

Auch bei der Auswahl der Kreuzfahrt gibt es viele Möglichkeiten. Bestimmte Länder können ein Ziel sein, aber auch die Reise zum Nordpol oder quer über die Weltmeere kann eine Grundmotivation sein, die Reise anzutreten. Eine andere Motivation ist der Luxus selbst auf einem der ganz großen und besonders edel ausgestatteten Luxusschiffen, wobei es vielen dann egal ist, wohin die Reise geht, weil das Schiff eigentlich der Star ist.

Artikel zum Thema Urlaubsarten nach Art der Reise

Ebenfalls interessant:

Hausbar

Urlaub und Hotelausstattung: das Angebot einer Hausbar in den Hotelanlagen für den abendlichen Schlummerdrunk oder Feierlichkeiten.

Lobby

Hotel und Ausstattung: die Lobby ist der Empfangsbereich im größeren Hotel, teilweise mit Sitzgruppen und Bar ausgestattet.

Urlaubswarnung

Urlaub und Sicherheit: der Begriff Urlaubswarnung und seine Ursachen und Bedeutungen sowie die Zuständigkeiten und Hintergründe.

Motel

Unterkunft im Urlaub: das Motel ist eine Form der Unterkunft, die entlang von Autobahnen (Highways) Übernachtungen anbieten kann.

Catering

Das Catering als gastronomisches Angebot und die Schnittstellen zur Urlaubsreise, wo Catering angeboten und genutzt wird.

Impfung

Urlaub und Gesundheit: die Gesundheitsvorsorge vor dem Urlaub durch Impfungen, die je nach Urlaubsland nötig oder empfohlen sind.

Animateur

Der Animateur ist jener Mitarbeiter im Hotel, der im Urlaub für Spaß und Unterhaltung sorgen soll.

Fremdenverkehr

Urlaub und Tourismus: der Begriff Fremdenverkehr, der durch Tourismus ersetzt wurde und das Urlaubsgeschäft seitens der Anbieter meint.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Urlaubslexikon

Startseite Urlaub