Sie sind hier: Startseite -> Urlaub -> Urlaubslexikon -> Halbpension

Halbpension als Urlaubsunterkunft

Halbpension: Buchung von Zimmer und 2 Essen

Die Halbpension, die in den Reisekatalogen gerne mit der Abkürzung HP, manchmal auch H signalisiert wird, ist eine Möglichkeit, Zimmer in Pensionen und Hotels zu buchen, bei denen zusätzlich zu den Räumlichkeiten zwei von drei üblichen Essen angeboten werden.

Halbpension im Urlaub

Dabei kann es je nach Angebot und Vereinbarung sowie landesüblicher Gegebenheiten Unterschiede geben, wie das Angebot aussieht. Üblicherweise sind mit den beiden Speiseangeboten das Frühstück und das Abendessen gemeint, sodass man sich um das Mittagessen selbst zu kümmern hat, was aber den Vorteil in sich birgt, dass man den ganzen Tag flexibel gestalten kann.

Wer beispielsweise gerne wandern geht und ein Wandergebiet für seinen Urlaub ausgewählt hat, weiß es zu schätzen, dass man nicht pünktlich zum Mittagessen wieder da sein muss, was oft ohnehin nicht geht, wenn man längere Pfade ausprobieren möchte. Die Alternative zur Halbpension ist die Frühstückspension, bei der es zum Zimmer zusätzlich noch das Frühstück am Morgen gibt. Aber gerade Leute, die viel unterwegs waren, sind am Abend müde und wissen es zu schätzen, wenn sie sich nicht noch um ein Abendessen kümmern müssen.

Halbpension für Geschäftsreisen

Die Halbpension ist auch für Geschäftsreisen interessant, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, aber am Morgen und am Abend das Hotel oder die Pension aufsucht und dort gemütlich etwas zu Essen haben möchte. Wer einen aktiven Urlaub oder eine Geschäftsreise antritt, wird sich oftmals für das Modell der Halbpension entscheiden, weil man den Tagesablauf flexibel gestalten kann.

Somit kann man auf verschiedene Arten seine Buchung vornehmen, wobei die Art der Unterkunft dabei gar nicht so entscheidend ist wie die Qualität der Versorgung. Für viele Familien reicht es durchaus aus, wenn es ein Frühstück gibt, weil sie viele Ausflüge unternehmen wollen und den Rest des Tages flexibel gestalten. Andere könnten mit dem Angebot von zwei Speisen pro Tag nicht leben und wählen die Vollpension, bei der natürlich auch das Mittagessen integriert ist. Damit ist man auf der sicheren Seite und verbringt ohnehin den Tag in der Nähe, um zu entspannen.

Siehe auch
Urlaub und Unterkunft

Ebenfalls interessant:

Klettersteig

Urlaub in den Bergen: der Klettersteig ist eine Möglichkeit, ein Abenteuer in den Bergen zu erleben, bedarf aber verantwortungsvoller Planung.

Overstay

Tourismus und Fachbegriffe: overstay ist ein Begriff des Hotelgewerbes eines Hotelgastes betreffend, der länger bleibt als vereinbart.

Radwandern

Urlaub mit dem Fahrrad: die Radwanderung oder auch das Radwandern als Aktivität im Urlaub in der freien Natur per Fahrrad.

Dynamic Packaging

Urlaubslexikon: Dynamic Packaging ist ein Urlaubsangebot, bei dem man verschiedenste Optionen frei für sich selbst zusammenstellen kann.

Casino-Hotel

Das Casino-Hotel, ein eigentlich normales Hotel, aber das einen Casinobetrieb als Mittelpunkt anbieten kann.

Mindestaufenthalt

Urlaubsbegriffe: unter dem MIndestaufenthalt versteht man die geplante Urlaubsdauer, die man zumindest am Urlaubsort verbringen möchte.

Ankunft

Urlaubsbegriffe: Beginn des Urlaubs mit der Ankunft am Urlaubsort und der Organisation, die damit einher geht.

Direktflug

Urlaubsbegriffe: der Direktflug bei der Urlaubsreise ist ein solcher, bei dem es zu Unterbrechungen durch Zwischenlandungen kommt.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Urlaubslexikon

Startseite Urlaub