Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter und Sprüche -> Kleid

Sprichwörter über das Kleid und die Kleidung

Sprüche zu Kleid und Kleidung

Unter einem Kleid versteht man heute das Kleid, wie es die Mädchen und Damen tragen, doch früher war das Kleid auch Ausdruck der gesamten Bekleidung, also auch jener Kleidung, die die Männer trugen. In diesem Zusammenhang sind die Sprichwörter und Lebensweisheiten zu verstehen, wenn sie sich auf das Kleid beziehen. Nachstehend einige solcher Sprichwörter.

Gefundene Sprichwörter (12)

Arbeit, Sorge und Herzeleid ist der Erde Alltagskleid.

Nichts gleicht so sehr einem geschmackvoll gekleideten Narren als ein gut eingebundenes schlechtes Buch.

Die Hausfrau hat fünf K zu besorgen: Kinder, Kammer, Küche, Keller, Kleider.

Unterm schlechten Kleid schlägt oft das beste Herz.

Das reichste Kleid ist oft gefüttert mit Herzeleid.

Man empfängt den Mann nach dem Kleide und entlässt ihn nach dem Verstande.

Man wird geschätzt, wie man gekleidet geht.

Wölfe in Schafskleidern.

Kein Kleid steht einer Frau besser denn schweigen.

Wer seine Verdienste in Kleidern hat, dem fressen sie die Motten.

Wahrheit ist ein Tuch zum Kleiden, zwar das allerbeste, aber nicht auf alle Tage, nur auf hohe Feste.

Die Wahrheit hat ein schönes Gesciht, aber zerrissene Kleider.

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Kleid SprücheArtikel-Thema: Sprichwörter über das Kleid und die Kleidung

      Beschreibung: Bekannte Sprichwörter und Lebensweisheiten zum Thema Kleid und Kleidung aus dem Volksmund und aus Texte.

      letzte Bearbeitung war am: 25. 01. 2020