Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter -> Grund

Sprichwörter über Grund und Boden

Grund und Boden im Fokus des Volksmundes

Der Grund ist sowohl eine Fläche, auf der man sich niederlassen kann, auf der man sein Haus baut oder im Garten für Wohlfühlen sorgt, der Grund ist aber gleichzeitig ein Symbol für tiefgründiges Denken und Handeln. Beides findet sich in zahlreichen Sprichwörtern auf verschiedene Art und Weise wieder.

Die Sprichwörter über den Grund sind daher ganz unterschiedliche vom Zugang her. Der Volksmund deutet oft Grund und Boden an, weil jemand mit eigenem Grund wohlhabend war. Aber davon abgeleitet ist auch der Grund im Text wichtig und zwar als Motivation für eine Handlung oder warum man diese nicht durchführen will. Das Sprichwort stille Wasser, tiefe Gründe ist bestens bekannt und ein gutes Beispiel für den Zugang zum Thema Grund.

Gefundene Sprichwörter über den Grund

  1. Den Augenblick genießen, sich aber nicht darin verlieren, ist das vornehmste Grundgesetz aller Lebensweisheit.
  2. Der edelste Beweggrund ist das Allgemeinwohl.
  3. Der Anker des Herzens findet tieferen Grund als der des Kopfes.
  4. Eine Frau spricht recht viel ohne Grund, doch wie viel Gründe muss sie haben, um ein wenig zu schweigen.
  5. Es gibt Gründe, denen man nicht auf den Grund gehen darf.
  6. Frei sein von Vorurteilen bedeutet gelegentlich nichts anderes als keine Grundsätze haben.
  7. Nobel muss die Welt zu Grunde gehn.
  8. Wer sich viel rühmt, doch ohne Grund, des Schande verkündet sein eigener Mund.
  9. Im Grunde ist jedes Unglück nur so schwer, wie man es nimmt.
  10. Es ist nicht alles ohne Grund, was umgeht in Volkes Mund.
  11. Stille Wasser, tiefe Gründe.
  12. Fremde Weidegründe sehen immer fetter aus als die eigenen.

Buchtipp: Zitate und Sprichwörter (Amazon)*
* = Affiliate-Link; bei Kauf unterstützen Sie diese Plattform

Lesen Sie auch

Die Zeit ist heute ein wichtiger Gradmesser, war aber immer wichtig. Sprichwörter über den Abend und den Morgen sind im Volksmund genauso zu finden wie  solche über das Alter und das Leben selbst inklusive der Jugend oder überhaupt das Jung sein. Das Jahr wird gerne sarkastisch bewertet, der Augenblick oft auch als vertane Chance beschrieben. Die Nacht und als Gegenteil der Tag sind auch mit von der Partie.

Klug und Klugheit sowie Fehler und Feinde ist ein weiterer Themenbereich des Volksmundes. Es entstanden Sprüche über den Dieb und das Böse inklusive Gedanken zu Fremd sein und irgendeinen JemandDumm sind auch viele Leute und spielen mit dem Feuer  oder riskieren den Kontakt zum oft genannten Teufel und provozieren den Tod. Der Verstand wird oft genannt und auch die Wahrheit sowie das eigene Ziel stehen bei Lebensweisheiten häufig im Mittelpunkt.

Gesundheit und Körper ist bei den Sprichwörtern ein großes Thema mit verschiedenen Zugängen. Das Auge ist so ein Zugang mit verschiedener Bedeutung, die Finger, das Haar oder der Mund das Reden zeugen davon, wie sehr aus Beobachtungen Redensarten im Volk wurden. Krank sein war immer schon ein negativer Zustand, die Ruhe hat man hingegen immer schon gemocht und angestrebt.

Sprichwortsuche

Die Sprichwortsuche bietet wiederum die Möglichkeit, nach bestimmten Sprichwörtern suchen zu können.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Sprichwörter zum GrundArtikel-Thema: Sprichwörter über Grund und Boden

Beschreibung: Bekannte 😄 Sprichwörter und Auswahl von Lebensweisheiten über Grund und Boden oder andere Zugänge, die aus dem ✅ Volksmund entstanden sind.

letzte Bearbeitung war am: 24. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung