Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter und Sprüche -> Haus

Sprichwörter über das Haus

Sprüche über das Zuhause sein und Haus

Das Haus ist weniger eine Immobilie, als viel mehr die eigenen vier Wände, die man als sein Zuhause gefunden hat. In diesem Sinne sind auch die meisten Sinnsprüche und Lebensweisheiten zu verstehen, die das Haus thematisieren. Nachstehend einige Beispiele von Sprichwörtern über das Haus als sein Zuhause.

Gefundene Sprichwörter (39) / zeige Seite 1 von 3

Wird mir mein Schwiegervater Geld vorstrecken, werd ich das Haus mit Ziegeln decken.

Dieses Haus ist mein und doch nicht mein. Der nach mir kommt, dem wird es sein. Dem Dritten wird es übergeben, es kostet ihm sein eigen Leben. Den Vierten trägt man auch hinaus, nun ist die Frage: wem war das Haus?

Mit Weisheit wird das Haus gebaut und mit Verstand erhalten.

Was du hast in deinem Haus, plaudere nicht vor anderen aus.

Sind der Bauleute zu viele, so wird das Haus schief.

Mein Haus ist meine Burg (my home is my castle)

Brich dem Hungrigen dein Brot, und die, so im Elend sind, führe ins Haus.

Dem Fleißigen guckt der Hunger zuweilen ins Fenster, aber ins Haus darf er nicht kommen.

Die Frau macht das Haus des Mannes zum Himmel oder zur Hölle.

Es gehen viele Freunde in ein kleines Haus.

So viel Häuser, so viel Dächer, so viel Mäuler, so viel Geschmäcker.

Wer im Glashause sitzt, soll nicht mit Steinen werfen.

Gottes Haustür ist immer offen.

Sprich nicht über die Unordnung in einem fremden Haushalt, ehe du nicht in deinem eigenen auch die entlegensten Winkel gereinigt hast.

Es gehört mehr zum Haushalt als vier Beine unter einem Tisch.

12 3

      Viele Leser interessierte auch:

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Haus SprücheArtikel-Thema: Sprichwörter über das Haus

      Beschreibung: Bekannte Sprichwörter und Sprüche zum Thema Haus und Zuhause sein aus Literatur und dem Volksmund.

      letzte Bearbeitung war am: 24. 01. 2020