Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Skigebiete -> St. Jakob (T)

Skigebiet St. Jakob im Defereggental

Wintersport in Osttirol

Wenn man von Lienz in Osttirol nordwestwärts weiterfährt, befindet man sich bereits im Defereggental, das aber bald nach Westen abzweigt und bis zur Staatsgrenze zu Italien (oder auch Südtirol) sich ausdehnt. St. Jakob im Defereggental ist eine jener Gemeinden, die man in dem Tal findet, aber das "Tal" ist auf 1.500 Meter Seehöhe zu finden, also teilweise höher als manche Berge in anderen Regionen Österreichs. Hier bietet sich ein mittelgroßes Skigebiet mit vielen weiteren Möglichkeiten an.

Skigebiet St. Jakob im Defereggental: Lage und Dimension

Erreichbar ist St. Jakob daher nur von zwei Seiten: vom Westen oder besser Südwesten und Italien aus oder von Osten und der Verbindung Matrei - Lienz. Denn im Norden gibt es den Gebirgszug der Lasörlinggruppe und im Süden jenen des Defereggengebirges.

Das Skigebiet selbst hat etwa 23 Pistenkilometer anzubieten und ist als mittelgroß zu umschreiben.

St. Jakob im Defereggental: Skifahren und Snowboarden

Das Angebot an Pisten umfasst eigentlich 17 Kilometer und 11 davon sind als mittelschwer eingestuft. Es gibt ein paar leichte Abfahrten und eine schwere. Dazu gibt es aber auch fast fünf Kilometer an Hänge, die für die Freerider zur Verfügung stehen. Damit haben Anfänger, Familien und auch Könner verschiedene Möglichkeiten für den Wintersport.

Insgesamt sieben Aufstiegshilfen stehen zur Verfügung, um die Abfahrten erreichen zu können. Außerdem gibt es einen Funpark für die Snowboarder.

Skigebiet St. Jakob im Defereggental: weitere Optionen

Neben dem Skifahren und Snowboarden gibt es das Langlaufen, bei dem weit mehr Auswahl zur Verfügung steht. Denn sowohl für den klassischen Laufstil als auch für das freie Skaten stehen gleich 70 Kilometer an Loipen bereit und darunter gibt es auch Höhenloipen. Auch Höhenwanderungen und Winterwanderwege sind möglich, wobei es ein Wegenetz mit 35 Kilometer Strecke gibt.

Für Unterhaltung sorgen gleich vier Rodelbahnen mit knapp 12 Kilometer Gesamtstrecke. Zum Teil sind diese auch beleuchtet und am Abend nutzbar. Wer mag, kann sich auch im Paragleiten versuchen.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen über Schneelage und Öffnungszeiten sowie Preise finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

Link: http://www.bergbahnen-stjakob.at

Siehe auch
Skigebiete in Tirol

Skigebiete nach Bundesland sortiert

Diesen Artikel teilen

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten