Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Freizeitparks -> Wilhelm-Neusser-Park

Wilhelm-Neusser-Park im Wien 4

Kleiner Park mit vielen Möglichkeiten

Der Wilhelm-Neusser-Park ist eigentlich ein kleiner Park im 4. Wiener Gemeindebezirk, aber er bietet dennoch genug Möglichkeiten für die Menschen in der unmittelbaren Nähe und wird als einer der Aktivparks beschrieben. Er befindet sich zwischen der Ziegelofengasse und der Phorusgasse, nicht weit von der Wiedner Hauptstraße entfernt.

Wilhelm-Neusser-Park: Beschreibung des Parks

Die Parkanlage ist zwar nur 1.000 Quadratmeter groß, doch sie bietet einige Optionen für die Menschen an. Zuerst war nur ein Kinderspielplatz eingerichtet worden, doch 2009 wurde die Parkanlage mit Geräten ergänzt, deren Aufgabe die Stärkung in körperlicher und geistiger Mobilität besteht.

Wilhelm-Neusser-Park in Wien-Wieden

Bildquelle: Wikimedia / Gugerell

Dazu gehören ein Rudergerät für die Kräftigung der Muskulatur und die Straßenbahn zur Förderung des Gleichgewichts im Stehen. Des weiteren gibt es die Beinpresse zum Trainieren der Beinmuskulatur und des Gesäßes und die Lebensweg-Station Treppensteigen. Auch ein Kugelspiel und ein Kopftraining sind vorgesehen.

Sowohl Kinder als auch besonders ältere Menschen können daher den Park nutzen, um sich zu erholen und ein wenig dem Alltag zu entfliehen, sie können sich aber auch gleichzeitig stärken und mit einfachen Übungen einen zusätzlichen Mehrwert für sich in Anspruch nehmen, der zudem Spaß macht.

Wilhelm-Neusser-Park: weitere Infos

Details über die Parkanlage und den genauen Lageplan sowie die Einrichtungen zum Trainieren finden Sie auf der nachstehenden Internetseite der Gemeinde Wien.

https://www.wien.gv.at/umwelt/parks/anlagen/neusser.html

Freizeitparks nach Bundesland sortiert

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Wilhelm-Neusser-Park in Wien 4Artikel-Thema: Wilhelm-Neusser-Park im Wien 4

      Beschreibung: Der Wilhelm-Neusser-Park befindet sich im 4. Bezirk von Wien zwischen Ziegelofengasse und Phorusgasse und stellt eine Ruhezone in dicht bebautem Gebiet dar.

      letzte Bearbeitung war am: 14. 06. 2020