Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Unternehmenslexikon -> Organigramm

Organigramm oder Darstellung der Unternehmensstruktur

Grafik des Unternehmensaufbaus

Ein Organigramm ist eine grafische Darstellung von Zusammenhänge, wie man sie bei der Konzepterstellung einer neuen Software ebenso verwendet wie bei der schematischen Darstellung von Themen in Schulbüchern und auch in den Unternehmen nützt man die Organigramme, um die Struktur darzustellen.

Was ist das Organigramm?

Das Organigramm ist dabei eine Darstellung der verschiedenen Ebenen und Zusammenhänge eines Unternehmens. Es zeigt die Hierarchie des Unternehmens beginnend mit der Geschäftsführung und weiterführend mit den verschiedenen Ebenen des Betriebes.

Stabsstellen, Verwaltungseinheiten und weitere wichtige Bausteine des Unternehmens sind hier auch aufgezeichnet und dokumentieren die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Abteilungen. Anhand eines Organigramms lässt sich schnell erkennen, um welche Form von Organisationsstruktur es sich beim Unternehmen handelt. Auch die Kommunikationswege lassen sich auf diese Weise hinterfragen und gegebenenfalls verbessern.

Organigramm in der Praxis

Organigramme werden nicht nur in Privatunternehmen eingesetzt, auch bei den Behörden ist dies eine oft eingesetzte Methode, um die Aufgabenverteilung darzustellen und für Orientierung zu sorgen. Durch ein gut geführtes Organigramm kann man die Struktur einfacher hinterfragen und eventuelle Schwachstellen erkennen.

Auch bei zusammenhängenden Unternehmen ist die Darstellung der Verknüpfungen durch ein Organigramm eine wesentliche Hilfestellung. Wenn im Rahmen eines Konzerns unterschiedliche Unternehmen zusammenwirken, ist es von Vorteil, sich durch ein Organigramm einen schnellen Überblick verschaffen zu können. So werden die Verantwortungen besser dargestellt und einfacher verstanden und man erkennt auch Doppelgleisigkeiten und andere Fehler in der Struktur. Gerade beim Zusammenführen von zwei bisher unabhängigen Unternehmen ist die grafische Darstellung eine gute Hilfestellung.

Des Weiteren kann es genutzt werden, um bei einem Projekt als Fahrplan eingesetzt zu werden. Wer macht was ist eine Möglichkeit, der Fahrplan der einzelnen Phasen des Projekts ist eine andere Option für den Einsatz des Organigramms.

Lesen Sie auch

Beim Thema Organisation gibt es verschiedene Zugänge. Ein Zugang ist der Aufbau des Unternehmens selbst. Bei einem Einzelunternehmen stellt sich die Frage nicht, aber bei einem größeren Unternehmen mit verschiedenen Funktionen und/oder Abteilungen ist die Frage nach dem Aufbau schon wichtig. Ein Organigramm ist dann oft die grafische Darstellung etwa wie bei der Einlinienorganisation oder ähnlicher Strukturen. Auch die Zentralisierung kann ein Thema sein, etwa bei verschiedenen Standorten.

Ein ganz anderer Zugang der Organisation ist das Lager im Sinne der Materialwirtschaft und Logistik. Lager können sehr teuer sein und werden einem Trend folgend immer mehr verkleinert. Die Lagerhaltung wurde automatisiert und arbeitet mit vielen Kennzahlen, vor allem mit dem Wert der Umschlagshäufigkeit.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Organigramm oder Grafik der UnternehmensstrukturArtikel-Thema: Organigramm oder Darstellung der Unternehmensstruktur

Beschreibung: Das 🏢 Organigramm ist die grafische Darstellung der ✅ Unternehmensstruktur, wie sie im Management oft benützt werden.

letzte Bearbeitung war am: 26. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung