Sie sind hier: Startseite -> Freizeit / Events -> Adventmarkt Österreich -> Advent-ABC -> Jingle Bells

Jingle Bells

Sehr bekanntes englisches Lied

"Jingle Bells" zählt zu jenen englischsprachigen Weihnachtsliedern, die auch in der englischen Version im deutschsprachigen Raum gerne gesungen werden, wenn das Weihnachtsfest näherrückt. Zwar hat man natürlich den Liedtext übersetzt, aber gesungen wird fast durchwegs das Original, wobei dieses um 1850 von James Lord Pierpont komponiert wurde, das aber noch einen anderen Titel trug - nämlich One Horse Open Sleigh. Seit etwa 1860 kennt man das eigentlich nicht als Weihnachtslied gedachte Lied aber unter "Jingle Bells" und es ist längst zum Klassiker geworden.

Liedertext Jingle Bells

Weihnachtslied Jingle BellsDashing through the snow in a one-horse open sleigh,
O"er the fields [hills] we go, laughing all the way.
Bells on bobtail ring, making spirits bright,
What fun it is [Oh what sport] to ride and sing a sleighing song tonight.

|:Jingle bells, jingle bells, jingle all the way.

O, what fun [joy] it is to ride in a one-horse open sleigh.:|
A day or two ago I thought I"d take a ride,
And soon Miss Fannie Bright was seated by my side.
The horse was lean and lank, misfortune seemed his lot,
He got into a drifted bank and we [we, we] got upsot.

|:Jingle bells, jingle bells, jingle all the way.

A day or two ago, The story I must tell
I went out on the snow, And on my back I fell;
A gent was riding by In a one-horse open sleigh,
He laughed as there I sprawling lie, But quickly drove away.

|:Jingle bells, jingle bells, jingle all the way.

Now the ground is white, go it while you"re young,
Take the girls tonight and sing this sleighing song.
Just get a bobtailed bay, two-forty for his speed,
Then hitch him to an open sleigh, and crack! You"ll take the lead.

|:Jingle bells, jingle bells, jingle all the way.

Zwischen 1850 und etwa 1859 vom Komponisten James Lord Pierpont geschrieben.

Ebenfalls interessant:

Weihnachten

Weihnachtsbräuche und Freizeitaktivitäten rund um Weihnachten mit Adventmarkt, Weihnachtslieder und Krampuslauf.

Adventkalender

Überblick über den Brauch des Adventkalenders in der Adventzeit und seine Entwicklung zum modernen Adventkalender.

Turmbläser

Weihnachtsmusik: die Turmbläser, die auf Adventmärkte Weihnachtsmelodien spielen und für eine feierliche Stimmung sorgen können.

Fensterdekoration

Ideen für die Adventzeit: die Fensterdekoration in der Adventzeit mit Lichterschlangen, Sterne, Engel und anderen Symbolen.

Basteln

Weihnachtszeit: das Basteln in der Adventzeit mit den Kindern von Symbolen wie Sterne oder Christkind.

Weihnachtskarten

Tradition der Weihnachtskarten als Brauch, der Familie oder Freunden ein fröhliches Weihnachtsfest per Karte zu wünschen.

Es wird scho glei dumpa

Das Weihnachtslied "Es wird scho glei dumpa" ist eines der wenigen weitverbreiteten Weihnachtslieder, das im Dialekt gesungen wird.

Ihr Kinderlein kommet

Das Weihnachtslied "Ihr Kinderlein kommet" ist eines der bekannten Weihnachtslieder, das Anfang des 19. Jahrhunderts entstanden war.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Advent-ABC

Startseite Freizeit