Sie sind hier: Startseite -> Wetter / Natur -> Astronomielexikon -> Galaxie

Galaxie oder Sternsystem

Milliarden Sterne und unzählige Planeten

Eine Galaxie ist ein sehr großes Sternsystem, das verschiedene Systeme in sich birgt. So ist unsere Galaxie jene der Milchstraße, die etwa 100 Milliarden Sterne umfasst. Teil der Milchstraße ist das Sonnensystem, in dem sich auch unsere Erde befindet. Wenn man berücksichtigt, dass die Menschheit bisher über den Mond noch nicht hinausgekommen ist und das Sonnensystem nur ein winziger Teil der Milchstraße ist und die Milchstraße wiederum eine eher kleine Galaxie ist, kann man ermessen, mit welchen Dimensionen man es hier zu tun hat.

Galaxie im Weltall

Galaxien unterscheiden sich voneinander durch verschiedene optische Faktoren. Sie weisen eine unterschiedliche Leuchtkraft auf, sind verschieden groß und weisen auch unterschiedliche Formen auf. So gibt es Galaxien, die eine Spiralform zeigen und andere, die einer Kugel gleichen. Dazu gibt es elliptisch geformte Galaxien und solche, die sich mit geometrischen Figuren nicht beschreiben lassen, weil sie ein unregelmäßiges Erscheinungsbild aufweisen. Solche Galaxien werden dann als irregulär beschrieben, weil die meisten entweder eine Spiralgalaxie sind oder eine elliptische.

Welche Dimensionen das Weltall für die Astronomen bereithält, zeigt beispielsweise der Südhimmel. Dort kann man die beiden Magellanischen Wolken sehen. Es handelt sich dabei um sehr unregelmäßige Systeme in einer Entfernung von geschätzten 180.000 Lichtjahren, also in der Entfernung, die solange ist wie das Licht in 180.000 Jahren zurücklegen kann.

Obwohl einige Galaxien bereits benannt wurden und regelmäßig beobachtet werden, tappt man bei vielen Fragen noch im Dunklen. Manche Galaxien scheinen vor einer Explosion zu stehen, doch auch das ist nicht gesichert. Wie eine Galaxie überhaupt entstanden ist und wann das gewesen sein könnte, ist einer der spannendsten Punkte der wissenschaftlichen Arbeit in der Astronomie.

Galaxie und Position

Es gibt auch Fragestellungen in der Positionierung einzelner Galaxien. Manche scheinen für sich alleine sein zu wollen und haben große Entfernungen zu anderen Galaxien und dann gibt es wiederum welche, die in Gruppen auftreten. Welche Voraussetzungen dafür vorliegen müssen, ist noch unbekannt.

Lesen Sie auch

Die Galaxie ist die Heimat der Sterne, die wiederum das Herzstück der Planeten im gigantischen Universum sind. Die Entstehung der Galaxie ist genauso ein großes Thema für die Astronomie wie auch ihre Beschaffenheit und Form. Denn es gibt verschiedene Arten, wie sich eine Galaxie mit ihren Millionen an Sternen zeigen kann.

Die Spiralgalaxie ist dabei die mit Abstand am häufigste Form der Galaxie. Dazu gehört auch unsere Heimat, die Milchstraße. Und auch die nächstgelegene Andromeda ist eine Spiralgalaxie.

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Galaxie im UniversumArtikel-Thema: Galaxie oder Sternsystem

    Beschreibung: Astronomie und Galaxien: die Galaxien im Weltall mit ihrer Größe und bisherigen Beobachtungen ihrer Zusammensetzung und Form.

    letzte Bearbeitung war am: 15. 10. 2020