Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Mustervorlagen -> Bewerbung -> Bewerbung: Aufnahmebestätigung

Aufnahmebestätigung schreiben

Über die erfolgreiche Bewerbung informieren

Was gibt es Schöneres, als eine Bewerbung erfolgreich gestalten zu können. Man sucht einen Arbeitsplatz, bewirbt sich, spricht persönlich vor und erhält tatsächlich die Information, dass man in das Unternehmen aufgenommen wird. Das ist für alle Seiten positiv, denn das Unternehmen kann für diesen speziellen Arbeitsplatz die Suche einstellen und hat ein neues Mitglied im Personal und die Bewerberin oder der Bewerber kann mit der Arbeit beginnen.

Manchmal erfolgt die Information der Aufnahme telefonisch, oftmals erfolgt sie aber schriftlich, wobei dem Schreiben der Arbeitsvertrag beigelegt wird, den man unterschrieben zurückschicken muss. Eine andere Vorgehensweise ist das neuerliche persönliche Vorsprechen, um den Arbeitsvertrag vor Ort zu unterzeichnen.

Das hängt aber auch von der Situation ab, weil viele Leute gar nicht vor Ort tätig werden, sondern von zu Hause aus arbeiten, vielleicht in einem weit entfernten Umfeld Kundenbesuche absolviert oder ähnliche Situationen vorliegen. Daher kann es durchaus auch sein, dass man das Finale - das Unterschreiben des Dienstvertrags - in schriftlicher Form per Post erledigt.

Nachstehend finden Sie ein Beispiel einer Aufnahmeverständigung durch das Unternehmen.

 

Ihre Bewerbung als Webdesigner

Aufnahmebestätigung schreibenSehr geehrter Herr ...!

Wir freuen uns, Sie als neuen Mitarbeiter in unserer Agentur begrüßen zu können.

Wir übermitteln Ihnen in der Beilage den Arbeitsvertrag, den Sie bitte unterzeichnet an uns retournieren mögen. Sie erhalten im Anschluss ein Exemplar, wenn Sie am 1. Oktober 20.. um 9.00 Uhr morgens in unserem Personalbüro Ihren Dienst antreten.

Wir hoffen auf eine gute Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen!

 

Beilage: Arbeitsvertrag

Ebenfalls interessant:

Mustervorlagen für eine Bewerbung

Bewerbung schreiben

Tipps für das Schreiben einer Bewerbung und worauf auch beim Lebenslauf zu achten ist, um per Schriftverkehr eine neue Stelle oder eine erstmalige Stelle finden zu können.

Bewerbung: Absage

Mustervorlage für das Schreiben einer Absage eines Bewerbers oder einer Bewerberin nach deren Bewerbungsschreiben.

[aktuelle Seite]

Bewerbung: Aufnahmebestätigung

Mustervorlage für die Aufnahmebestätigung, wenn eine Bewerberin oder ein Bewerber nach der Bewerbung in das Unternehmen aufgenommen wird.

Bewerbung: Chiffreanzeige

Mustervorlagen und Beispielen für eine Chiffreanzeige, mit der ein neuer Arbeitsplatz interessierten Menschen angeboten wird.

Bewerbung: Initiativbewerbung

Mustervorlage für eine Initiativbewerbung (Bewerbung ohne Angebot) als Beispiel, wie man eine solche Bewerbung schreiben könnte.

Bewerbung: Stellenanzeige

Mustervorlage für eine offizielle Stellenanzeige für einen angebotenen Arbeitsplatz im Unternehmen, um Kandidaten zu finden.

Bewerbungsschreiben

Mustervorlage für ein Bewerbungsschreiben und wichtige Punkte, wie man eine Bewerbung unbedingt schreiben sollte.

Lebenslauf schreiben

Tipps zum Schreiben des Lebenslaufes mit Mustervorlagen und unterschiedlichen Formen von der Tabelle bis zur Briefform.

Lebenslauf: Europass

Grundlagen über den Europass Lebenslauf, der durch eine einheitliche Struktur in 31 europäischen Ländern anerkannt ist.

Lebenslauf: mit Tabelle (1)

Mustervorlage für das Schreiben eines Lebenslaufes in Tabellenform als Vorlage für die eigenen Daten und Bewerbungen.

Lebenslauf: mit Tabelle (2)

Beispieltext und Vorlage für einen Lebenslauf, der mit Hilfe einer Tabelle aufgebaut wurde und so für eine Bewerbung eingesetzt werden kann.

Lebenslauf: ohne Tabelle

Mustervorlage für das Schreiben eines Lebenslaufes und zwar als Lebenslauf ohne Verwendung von Tabellen für die persönlichen Daten.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Bewerbung

Startseite Wirtschaft