Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Seitenstetten

Bauernmarkt in Seitenstetten

Bauernmarkt in der Marktgemeinde

Seitenstetten ist eine niederösterreichische Gemeinde, die vor allem durch das Stift Seitenstetten auch international bekannt geworden ist und die sich im Mostviertel südwestlich von Amstetten befindet. In der Region rund um Seitenstetten spielt die Landwirtschaft eine wesentliche wirtschaftliche Rolle.

Bauernmarkt Seitenstetten: das Angebot

Die Verbundenheit mit natürlichen Produkte ist hier ausgeprägter als in so mancher Großstadt und man legt viel Wert auf frische und natürliche Waren wie Obst und Gemüse oder Brot und ähnliche Güter. Diese werden zweimal im Monat auf dem Bauernmarkt in Seitenstetten angeboten. Organisiert wird der Markt von den Bäuerinnen selbst, sodass man direkt von den Erzeugern die Waren kaufen kann und frisches Obst und Gemüse nicht nur erhält, sondern auch etwaige Fragen vor Ort klären kann.

Damit bietet der Bauernmarkt in Seitenstetten sich als Nahversorger an, wobei die hohe Qualität der Lebensmittel und vor allem ihre Herkunft aus unmittelbarer Nähe zusätzlich an Bedeutung gewonnen haben.

Ort und Öffnungszeiten

Der Bauernmarkt in Seitenstetten wird von den Bäuerinnen organisiert und findet am Gemeindeparkplatz beim Unimarkt statt. Er findet zwar ganzjährig statt, aber in einem Rhythmus von 14 Tagen, wobei der Markttag jeweils der Donnerstag in den geraden Wochen ist. Das heißt, dass der Bauernmarkt am 2. und 4. Donnerstag jeden Monat angeboten wird.

Titel: Bauernmarkt Seitenstetten
Öffnungszeiten: 08.00 - 12.00 Uhr
Markttage: Donnerstag in der 2. und 4. Woche von Jänner bis Dezember
Ort: 3353 Seitenstetten, Gemeindeparkplatz

Weitere Informationen

Unter dem nachstehenden Link finden Sie weitere Informationen zum Markt und der Gemeinde inklusive Markttage im Veranstaltungskalender.

http://www.seitenstetten.gv.at

Lesen Sie auch

Niederösterreich hat eine sehr große Fläche und viel Landwirtschaft. Das Bundesland besteht aus vielen kleineren Gemeinden und einigen größeren Städten und so ist die Vernetzung mit Bauernmärkten, um sich direkt Brot, Obst und Gemüse vom Erzeuger kaufen zu können besonders wichtig. Es gibt einige Märkte mit Öffnungszeiten am Wochenende oder saisonal, manche Märkte haben auch die ganze Woche offen, um den Einkauf zu ermöglichen.

Die gesamte Liste aller Bauernmärkte gibt es auf Seite Bauernmärkte in Niederösterreich.

Bezirk Amstetten

Bezirk Lilienfeld

Bezirk Melk

Bezirk Sankt Pölten

Bezirk Scheibbs

Bezirk Waidhofen an der Ybbs

Waidhofen an der Ybbs

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Bauernmarkt Seitenstetten mit den ÖffnungszeitenArtikel-Thema: Bauernmarkt in Seitenstetten

Beschreibung: Der 🥔 Bauernmarkt in Seitenstetten in Niederösterreich findet ganzjährig in einem ✅ Intervall von 2 Wochen statt.

letzte Bearbeitung war am: 06. 07. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung