Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Schnellstraßen -> S8 Marchfeld Schnellstraße

S8 Marchfeld Schnellstraße

Verbindung der S1 mit der Slowakei

Im Zusammenhang mit dem Osten Niederösterreichs östlich von Wien gibt es südlich der Donau Verbindungen, um von Wien nach Bratislava in die Slowakei fahren zu können. Nördlich der Donau gibt es das Marchfeld, aber keine derartige Option. Dies soll mit der S8, der Marchfeld Schnellstraße, behoben werden.

Verschobenes Bauprojekt

Ursprünglich war der Bau schon für 2014 geplant, wurde aber auf 2016 verschoben und die Strecke sollte 2019 für den Verkehr freigegeben werden. Dabei würde die S1 im Westen mit der Staatsgrenze zur Slowakei im Osten verknüpft, wobei auf der D4 in der Slowakei Richtung Bratislava weitergefahren werden könnte.

Der Haken am Konzept ist die Fragestellung, wie es mit dem Ausbau der S1 weitergeht, denn davon ist abhängig, ob man termingerecht die S8 wird herstellen können. Die Möglichkeitsform ist in diesem Fall wirklich korrekt, denn nach der Verschiebung auf das Jahr 2016, um mit der Straße und deren Bau zu beginnen, gab es weitere Verschiebungen und es ist aktuell noch gar nicht klar, ob das Projekt jemals realisiert wird.

Marchfeld Schnellstraße geplante Strecke

Bildquelle: die Aufstellung wurde vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie im Jänner 2019 veröffentlicht

 

Aktueller Stand ist, dass der Baubeginn auf das Jahr 2021 verschoben wurde. Würde dann gestartet werden, könnte man die Schnellstraße ab 2023 für den Verkehr freigeben, doch das ist weiterhin alles andere als gewiss und hängt von verschiedenen anderen Projekten wie eben der S1 ab.

Streckenverlauf in Tabellenform

km Ausfahrt
0 Knoten Deutsch Wagram (S1)
3 Deutsch Wagram
6 Straßhof
10 Markgrafneusiedl
15 Gänserndorf
21 Untersiebenbrunn
23 Lassee
31 Marchegg (B49)
34 Grenzübergang Slowakei weiter auf der D4

Lesen Sie auch

Die Schnellstraßen sind die Ergänzung der Autobahnen, wobei manche als Autobahn ehemals konzipiert waren und dann zur Schnellstraße umdefiniert wurden. Manche wie die S1 oder S2 wurden zur Entlastung der Südosttangente eingerichtet, weil der Verkehrskollaps nicht mehr anders zu entschärfen war.

Schnellstraßen in Ostösterreich

In Ostösterreich sind zwei Themen wesentlich, nämlich das Verkehrsaufkommen in und rund um Wien und somit auch das Thema Entlastung und als zweiter Bereich die schnellere Verbindung etwa in das Weinviertel.

Schnellstraßen in Oberösterreich

Schnellstraßen in Westösterreich

Die Arlberg Schnellstraße ist eine wesentliche Beschleunigung bei der Fahrt von Tirol nach Vorarlberg oder umgekehrt und eine Ergänzung zu den bestehenden Autobahnen.

Schnellstraßen vom Burgenland bis nach Kärnten

Vom Burgenland mit bis zur Steiermark und weiterführend bis Kärnten gibt es weitere Lösungen mit Schnellstraßen. Eine führt etwa über den Semmering von der Steiermark nach Niederösterreich, auch das Murtal wurde beschleunigt und Klagenfurt neben der Südautobahn mit einer Schnellstraße vernetzt.

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Marchfeld Schnellstraße von Deutsch Wagram zur SlowakeiArtikel-Thema: S8 Marchfeld Schnellstraße

Beschreibung: Die S8 Marchfeld Schnellstraße ist eine geplante Schnellverbindung im Osten Niederösterreichs von Deutsch Wagram bis zur Slowakei.

letzte Bearbeitung war am: 30. 10. 2020

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung