Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Wanderwege -> Mitterbach -> Erlaufsee Wanderung

Wanderung zum Erlaufsee über Gemeindealpe

Beliebter See als Ziel der Wanderung

Der Erlaufsee ist ein bekanntes Gewässer nahe von Mariazell und stellt gleichzeitig die Landesgrenze zwischen den Bundesländern Niederösterreich und Steiermark dar. Im Norden befindet sich die Gemeindealpe, die ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen ist und daher gibt es auch viele Kombinationsmöglichkeiten in dieser Region.

Wanderweg Gemeindealpe - Erlaufsee: die Strecke

Eine dieser Möglichkeiten besteht darin, dass man sich nach Mitterbach begibt und mit dem Sessellift zur Mittelstation fährt. Diese liegt auf 1.210 Meter Höhe und dann wird in einer südöstlichen Schleife zum Erlaufsee abgestiegen. Der See selbst befindet sich auf einer Höhe von 827 Meter, weshalb fast 400 Höhenmeter hinunter gewandert werden.

Der Erlaufsee könnte hier auch zum Baden oder für den Wassersport genutzt werden. Andernfalls wird die Wanderung in östlicher Richtung fortgesetzt und man kann das schöne Panorama des Sees bewundern, während man an ihm entlangwandert. Das letzte Stück der Wanderung muss allerdings entlang der Nebenstraße, die in der anderen Richtung zum berühmten Zeller Rain führt, gegangen werden.

Viel Verkehr ist hier aber nicht zu erwarten und nach ungefähr drei Stunden Gehzeit ist die Wanderung abgeschlossen. Die Wanderung zählt zu den kürzeren und sie ist auch recht einfach gestaltet, weil der Aufstieg durch den Sessellift erledigt wurde. Mit Kindern ist daher die Route eine sehr angenehme, zumal der See viel Spaß verspricht. Insgesamt sind ungefähr acht Kilometer zurückzulegen.

Wanderweg Gemeindealpe - Erlaufsee: Optionen

Der Erlaufsee selbst bietet verschiedene Möglichkeiten und der vorgestellte Wanderweg kann auch so gewählt werden, dass man am Vormittag wandert und in den warmen Stunden des Nachmittags am See lustige Stunden verbringt. Das Bergpanorama bietet sich für eine Fotostrecke an, man kann schwimmen oder ein Boot mieten und damit den Charakter von Wanderung und Ausflug verknüpfen.

Weitere Wanderwege gibt es mit der Bergstation der Gemeindealpe, wodurch auch längere Strecken gegeben sind. Man kann auch von der Bergstation zum Erlaufsee wandern, diese liegt auf 1.626 Meter Seehöhe und damit überwindet man bergab die doppelten Höhenmeter.

Wanderung Erlaufsee: weitere Infos

Auf der nachstehenden Internetseite über die Gemeindealpe finden sich zusätzliche Fakten zum Wandergebiet inklusive weiterer Vorschläge wie der Wanderung mit den Ötschergräben.

https://www.gemeindealpe.at/wandern-4

Lesen Sie auch

Niederösterreich hat von allen Bundesländern Österreichs die mit Abstand größte Fläche und damit auch sehr viele Möglichkeiten für ein Wandererlebnis. Dabei gibt es sehr unterschiedliche Strukturen. Im Waldviertel im Nordwesten gibt es viele Hügel und eine sehr wechselnde Landschaft, im Weinviertel im Nordosten ist das Terrain viel flacher, im Industrieviertel südlich von Wien und der Donau gibt es das Flachland und dann den Übergang zu Hügel und den alpinen Regionen der Hausberge von Semmering bis zum Schneeberg. Und schließlich gibt es das hügelige Mostviertel im Südwesten, das ganz im Süden reichlich Berge bieten kann.

Den kompletten Überblick der gespeicherten Wanderwege in Niederösterreich finden Sie auf der Seite der Wanderwege in Niederösterreich.

Wanderwege im Mostviertel

Aufgrund des Terrains gibt es natürlich sehr viele Wanderwege und Wandervorschläge für das Mostviertel. Dabei sind besondere Erlebnisse wie die Myrafälle genauso dabei wie Familienwanderungen von der Burgruine Aggstein bis zur Kukubauerhütte und auch durchaus längere und auch steilere Wanderungen wie auf den Türnitzer Höger.

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Wanderung von Mitterbach zum ErlaufseeArtikel-Thema: Wanderung zum Erlaufsee über Gemeindealpe

    Beschreibung: Vorschlag vom Wanderweg von Mitterbach zum Erlaufsee über die Mittelstation der Gemeindealpe als gemütliche Familienwanderung.

    letzte Bearbeitung war am: 26. 09. 2020