Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Marketing -> Logo

Logo des Unternehmens für das Marketing

Wichtiger Wiedererkennungswert

Das Logo ist eine Grafik oder ein Schriftzug für die Wiederkennung eines Produkts, eines Projekts oder eines Unternehmens - manchmal auch alles drei zusammen. Kundinnen und Kunden, die eine positive Erinnerung an das Unternehmen haben, sollen an dieses wieder erinnert werden und die Wiedererkennung soll auch helfen, den Umsatz zu steigern.

Logo hat wichtige Funktion im Marketing

Das Logo ist damit ein zentrales Instrument des Marketings und findet sich in der Fernsehwerbung ebenso wieder wie bei Inseraten in den Tageszeitungen, bei der Online Werbung, auf der eigenen Webseite und natürlich auch auf den Visitenkarten und auf dem Briefpapier. Selbst auf den Kuverts werden die Logos oft abgedruckt, sodass man schon vor dem Öffnen des Poststückes erkennen kann, von dem das Schreiben stammt.

Der Wiedererkennungswert ist von elementarer Bedeutung, weil man sich damit von den Konkurrenten abhebt. Gelingt es, im Verkauf ein erfolgreiches Geschäft abzuwickeln und ist der Kunde zufrieden, so wird er größeres Interesse entwickeln, wenn er das Logo sieht und damit an den erfreulichen Einkauf erinnert wird.

Gleiches gilt natürlich auch für Produkte des täglichen Lebens, die gut geschmeckt haben und deren Logo im Kühlregal eine Aufforderung darstellen kann, das Produkt wieder zu erwerben. Diese Vielzahl an Möglichkeiten, wie das Logo mithelfen kann, den Umsatz zu stärken, zeigt die Bedeutung dieses Symbols für Umsatz und natürlich auch Unternehmen.

Logo und Marketing-Wettbewerbe

Daher wird auch viel in das Logo investiert. Nicht selten veranstaltet ein namhaften Unternehmen einen kreativen Wettbewerb, um Menschen die Möglichkeit zu bieten, ein neues Logo für das Unternehmen zu entwerfen. Auf diese Weise bekommen die Marketingverantwortlichen mit, worauf die Menschen besonders Wert legen. Das ist auch psychologisch wichtig, weil durch die Themenvorgabe die Menschen ihre eigenen Überlegungen entwickeln - Überlegungen, auf die die Unternehmen vielleicht gar nicht gekommen wären.

Mit Logos wird auch viel in Partnernetzwerken gearbeitet. Auf vielen Webseiten sieht man auf der Partnerseite nur das Logo. Kein Text, keine weitere Information. Natürlich ist das Logo mit der Webseite des Partners verlinkt, aber bereits das Logo muss aussagekräftig genug sein, damit man eine Beziehung zum Unternehmen aufbauen kann, andernfalls wird man kaum auf das Bild klicken, um die Seite des Partners anzuschauen.

Lesen Sie auch

Die Werbung wird von vielen mit Marketing gleichgesetzt, aber die Werbung ist nur ein Teil davon - aber ein wichtiger. Schon im Unternehmen wird mit Corporate Design und Corporate Identity für eine Wiedererkennung gesorgt etwa mit einer eindeutigen Marke auf Basis vom Logo. Andere Ideen sind Referenzen oder die Pressearbeit via Public Relations - PR sowie ein angebotener Leistungskatalog. Das Angebot wird auch per Roadshow medial angeboten.

Das Internet wurde immer wichtiger und eine Teilmenge davon sind auch die sozialen Medien. Social Sponsoring war eine fast logische Folge, auch das Sportsponsoring ist immer wichtiger geworden, weil man bei Sportveranstaltungen sehr viele Menschen erreichen kann.

Auch die Frage, wie die Werbung transportiert werden soll, gilt es zu klären. Hier sind die Werbemittel und Werbeträger bedeutsam. Ein Beispiel ist etwa die Litfaßsäule auf den Straßen.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Logo für die Wiedererkennung im MarketingArtikel-Thema: Logo des Unternehmens für das Marketing

Beschreibung: Das 📈 Logo ist eine Bildmarke oder ein Schriftzug zur ✅ Wiedererkennung von Produkte und/oder Unternehmen.

letzte Bearbeitung war am: 15. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung