Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter -> Sprichwörter Esel

Sprichwörter und Redensarten über den Esel

Lebensweisheiten und so manches Sprichwort

Der Esel ist häufig bei Sprichwörtern, Lebensweisheiten und auch bei Bibelzitate anzutreffen und auffällig oft gibt es in diesen Beispielen den Vergleich zwischen dem Esel und dem Pferd, die Rückschlüsse auf das Verhalten der Menschen zulassen. Nachstehend einige Beispiele solcher Sprichwörter.

Gefundene Sprichwörter (14)

Wehe den Eseln oder Pferden, so die Bettler reiten werden.

Disteln sind dem Esel lieber als Rosen.

Einen Esel, der keinen Durst hat, kann man nicht zum Trinken bringen.

Das Unglück eines Ehemannes ist eine wahre Erquickung für alle alten Junggesellen.

Wenn dem Esel zu wohl ist, geht er aufs Eis tanzen.

Den Esel kennt man bei den Ohren, am Angesicht den Mohren und bei den Worten den Toren.

Wenn der Esel einander unterrichten, wird keiner ein Doktor.

Willst du wissen, wer der Mann, so sieh nur seine Gesellschaft an.

Besser ein gesunder Esel als ein krankes Pferd.

Den Sack schlägt man, den Esel meint man.

Eine junge Frau ohne Scham, ein Acker ohne Sam´, ein junger Gesell ohne Zucht bringen selten gute Frucht.

Wo der Esel einmal stößt, da stößt er sich nicht wieder.

Das ist das beste auf der Welt, dass Tod und Teufel nimmt kein Geld. Sonst müsste mancher arme Gesell´ für manchen Reichen in die Höll´.

Ein lebendiger Esel gilt mehr als ein toter Doktor.

Artikel-Infos

Sprichwort Esel VolksmundArtikel-Thema:
Sprichwörter und Redensarten über den Esel
letztes Datum:
08. 08. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten