Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Games & Spiele -> Sportwetten Frauen

Warum sind Sportwetten auch bei Frauen im Trend?

Immer mehr Frauen tippen mit

Sportwetten, eine reine Männersache? Weit gefehlt. Auch Frauen finden immer mehr Spaß am Spielergebnisse tippen. Egal ob Fan eines bestimmten Vereins oder einfach allgemein sportinteressiert, das spannende Abwarten, wie diverse Spiele ausgehen, macht jedem Spaß.

Erst Fan, dann Wettexperte

Wer ein richtiger Fan ist, kommt früher oder später am Thema Sportwetten vorbei. Vielleicht ist man auch nur in einer Freundesgruppe, wo es andere eingefleischte Fans gibt und findet das Wetten auf Ergebnisse reizvoll. So kommen auch immer mehr Frauen auf den Geschmack und es wird irgendwann zu einem richtigen Hobby. Schließlich geht Frauenpower auch im Sport immer weiter voran. Nicht nur der Frauenfußball wird immer attraktiver, auch in der sehr männerdominierten Motorsportwelt finden sich immer häufiger weibliche Piloten am Steuer schneller Autos. Betway Wetten hat sich diesem Thema sogar in einem Blog-Beitrag gewidmet.

Tipps für Sportwettenanfängerinnen und auch Sportwetteranfänger

Wer neu in diesem Bereich ist, findet im Netz nützliches Wissen und Sportwettenvergleichsportale. Bekannte Buchmacher werden hier miteinander verglichen. Jetzt geht es noch um ein wenig Sportwissen, um Vereine und ihre Leistungen einschätzen zu können. Fehlt einem selbst dieses Wissen, kann man oder frau sich auch bei Freunden oder Sportportalen umhören. Je mehr Ahnung man hat, desto sicherer ist eine gewonnene Wette. Als heißer Fan eines bestimmten Vereins sollte eher nicht bei solchen Spielen gewettet werden. Hier fehlt die nötige Objektivität.

Sportwetten sind auch bei Frauen im Trend
Bildquelle: Pixabay.com / SeppH

Frauen wetten anders als Männer

Vielleicht weil Frauen noch nicht allzu lange in der Männerdomäne Fußball oder Sportwetten allgemein unterwegs sind, setzen sie ihre Einsätze Umfragen nach mehr mit Bedacht. Googeln erst einmal, bevor sie ihren Wetteinsatz treffen. Auch wollen Frauen anders für Sportwetten begeistert werden. Der Wandel in der Gesellschaft, in der immer häufiger auch Frauen Fußballspiele kommentieren oder in bisher männerdominierten Sportarten einsteigen, ist auch den Buchmachern nicht entgangen. Daher wurden die Werbung und die Art der Informationsquellen auf ihren Webseiten entsprechend angepasst. Gerade die Form der Online-Wetten kommt Frauen entgegen. In klassische Wettbüros, wie es sie früher nur gab, findet man sie selten.

Sich ein Limit setzen

Wie bei allen Glücksspielangelegenheiten sollte man oder frau sich auf jeden Fall ein bestimmtes finanzielles Limit setzen. Gerade Frauen spielen meist sehr emotional und träumen vom großen Sieg. Die Möglichkeiten sind so vielfältig. Es kann nicht nur auf ein bestimmtes Ergebnis, auf Sieg oder Niederlage gesetzt werden, sondern auch auf ganz exakte Dinge, wie auf ein genaues Torverhältnis oder sogar die Minute, in der ein Tor fällt. Je spezieller, desto höher natürlich die Wettquote und damit die Aussicht auf Gewinn. Mit einem selbst bestimmten Limit verhindert man, dass man sich verleiten lässt, zu viel Geld für Einsätze auszugeben. Denn ist der Tipp falsch, ist das Geld sehr schnell futsch. Schließlich soll der Spaß am Sport ja im Fokus bleiben.

Fazit

Weibliche Tipper werden immer mehr. Durch die gestiegenen Wettmöglichkeiten über das Internet wurde auch das Interesse von Frauen stärker geweckt. Der Wandel in der Gesellschaft, in der die Geschlechtertrennung immer mehr an Bedeutung verliert, macht sich nicht nur im Beruf, sondern auch im Sportbereich bemerkbar.

Lesen Sie auch

Die Geschichte des Glücksspiels reicht bis in die Antike zurück, hat aber durch das Internet ganz besondere Bedeutung erhalten. Der Unterhaltungswert vom sogenannten iGaming ist gewaltig gewachsen.

Ein Thema des Glücksspiels ist das Lotto oder auch die Lotterie mit dem Traum vom Lottogewinn. In Österreich gibt es dafür das Lotto 6 aus 45.

Was das Online-Casino selbst betrifft, gibt es viele Spiele wie Kartenspiele, Roulette und die Spielautomaten. Die Angebote der Online-Casinos werden immer umfangreicher, auch Online-Casinos in Österreich wurden erweitert, der Bedarf ist groß. Es gibt auch das Casino ohne Lizenz und wichtige Einrichtungen wie etwa in Deutschland den OASIS Selbstausschluss für Spieler. Wichtig ist für Spieler auch die Geschwindigkeit beim Gewinne auszahlen.

Nicht jeder agiert gleich. Manche probieren so ein Casino aus oder füllen ab und zu einmal einen Lottoschein aus - wobei Lotto nicht als Glücksspiel empfunden wird, ist es aber. Sportwaren war lange ein Thema der Männer, aber auch die Frauen nutzen Sportwetten und es gibt verschiedene Arten von Spieler. Eine Art sind etwa die High Rollers.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Frauen bei SportwettenArtikel-Thema: Warum sind Sportwetten auch bei Frauen im Trend?

Beschreibung: Die 🎲 Sportwetten könnte man als Männerding vermuten, doch auch viele ✅ Frauen und immer mehr Frauen spielen bei den Sportwetten aktiv mit.

letzte Bearbeitung war am: 17. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung