Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Technik Trends -> Smartphone: Speicherplatz

5 Tipps zum Sparen von Speicherplatz auf dem Smartphone

Langsames Smartphone ist meistens voll

Jeder kennt das Problem: das Smartphone wird langsamer, Seiten öffnen sich nicht mehr und die Information, dass man bitte Speicher freimachen sollte. Eigentlich möchte man nichts von seinem Handy löschen, denn die Urlaubsbilder haben einen Erinnerungswert, die Apps braucht man alle und die Dokumente sind wichtig für die Arbeit. Was also kann man machen, damit der Speicherplatz auf dem Smartphone nicht ständig belegt ist?

Es gibt einige Möglichkeiten, die man hier anwenden kann, damit das Handy genauso schnell arbeitet, wie am ersten Tag. Nicht immer muss man Bilder löschen und auch Apps müssen nicht zwangsläufig deaktiviert werden. Es gibt noch andere Möglichkeiten, wie man ohne Löschen zu mehr Speicherplatz gelangen oder diesen sparen kann.

Warum ist der Handyspeicher ständig voll?

Immer wieder ärgern sich Verbraucher, dass der Speicher des Handys voll ist und überlegen sich ein neues, moderneres Gerät zuzulegen. Es kann jedoch nicht sein, dass man immer, wenn der Speicher belegt ist, Daten löschen oder sich ein neues Gerät kaufen muss. Keine Sorge, so muss es auch nicht sein. Sein geliebtes Smartphone muss man nicht zwangsläufig alle paar Jahre austauschen, wenn man dies nicht möchte. Es ist einfach erforderlich, dass man seinem Handy ein bisschen Freiraum gibt, dass man den Speicher erweitert oder das man nicht mehr benötigte Dateien, die man sowieso nicht braucht, löscht.

Smartphones speichern alles ab, selbst Dinge von denen man eigentlich gar nichts weiß. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Seiten, die man irgendwann mal besucht hat, um Bilder oder Dateien, die man selbst einmal verschickt hat oder um Sprachnachrichten, die längst vergessen sind. Das Handy erinnert sich an jedes kleine Detail und speichert es ab. Unser Speicher wird immer voller und voller und irgendwann ist das Gerät überfordert und wir verzweifeln. Zahlreiche Handybesitzer spielen auch gerne Spiele auf ihrem Smartphone, was auch den Speicher belegt.

Speicherplatz am Handy sparen
Bildquelle: Pixabay.com / FunkyFocus

Tipps wie man Speicher sparen kann

Es gibt einige Möglichkeiten, wie man Speicher sparen kann, ohne Bilder, Daten oder Apps löschen zu müssen und hierzu muss man nicht einmal technisch besonders erfahren sein. Man könnte natürlich eine größere Speicherkarte einlegen und somit Speicherplatz gewinnen, doch mittlerweile haben viele Smartphones keinen Steckplatz mehr für Speicherkarten. Dennoch gibt es Möglichkeiten für mehr Platz auf dem Smartphone zu sorgen.

Tipp 1 – Speicherplatz freigeben

Viele Dinge, die sich auf dem Smartphone befinden sind absolut unwichtig, man braucht sie nicht mehr und manchmal weiß man gar nicht, dass sich diese noch auf dem Handy befinden. Des Weiteren sind viele Bilder oder Videos doppelt vorhanden. Dies ist oftmals der Fall, wenn man beispielsweise ein Foto zugeschickt bekommen und dieses weitergeleitet hat. Doppelte Bilder, Fotos oder Dokumente am besten löschen.

Tipp 2 – Dateien auf den PC übertragen

Fotos vom letzten Urlaub oder die Abschlussfeier seines Kindes möchte man auf ewig behalten, schließlich sind dies Erinnerungen, die man sich immer wieder gerne anschaut. Diese Dateien kann man ganz einfach auf seinen PC übertragen und dort immer wieder anschauen, wenn man in Erinnerungen schwelgen möchte.

Tipp 3 – Ungenutzte Apps

Wer hat sie nicht auf seinem Handy, die ungenutzten Apps. Sie wurden irgendwann einmal heruntergeladen oder waren bereits bei Handykauf vorhanden, aber man nutzt sie nie. Diese Apps können gelöscht oder deaktiviert werden, somit erhält man einiges an Speicherplatz.

Tipp 4 – eine Cloud verwenden

Clouds sind sehr beliebt. Mit diesen kann man alle Daten auf einen externen Speicher geben. Es ist hierbei völlig egal, wo man sich gerade befindet, denn bei Bedarf hat man von überall aus Zugriff. Der Speicher des Handys ist freigegeben und dennoch hat man alle seine Bilder, Videos und Dokumente dabei.

Tipp 5 – Cache leeren

Der Cache sollte immer ab und an geleert werden. Es befindet sich in diesem eine Menge Datenmüll. Da es sich hierbei tatsächlich um Müll handelt, benötigt man diese Daten nicht mehr und kann den Cache einfach leeren. Wieder hat man es zu mehr Speicherplatz geschafft.

WhatsApp-Speicher, versteckte Speicherbelegung

WhatsApp wird von vielen Menschen regelmäßig genutzt, aber wussten Sie, dass es sich hierbei um einen absoluten Speichervielfraß handelt? Zahlreiche Informationen helfen dabei sein Smartphone wieder alltagstauglich zu machen. Es gibt einen Trick, den man bei der Nutzung von WhatsApp anwenden kann, einfach um mehr Speicherplatz zu generieren. Es gibt einen sogenannten Schalter, den man unter Datennutzung finden kann. Dieser nennt sich Medien Auto-Download. Dieser Schalter wird in den Einstellungen einfach umgelegt und schon ist mehr Speicher freigegeben. Seine Daten richtig sichern, damit diese vorhanden bleiben und man ausreichend Speicher auf dem Handy zur Verfügung hat, ist im Allgemeinen sehr einfach. Es ist nur wichtig, dass man sich von Zeit zu Zeit damit beschäftigt, denn so kann man sein Smartphone viele Jahre nutzen, ohne das dieses langsamer wird.

Lesen Sie auch

Das Smartphone, liebevoll Handy bezeichnet, ist jetzt schon viele Jahre der Inbegriff des Alltags. Selbst ältere Personen nutzen moderne Geräte, auch wenn sie sie nicht immer voll ausnutzen.

Und dennoch gibt es immer wieder neue Trends und auch Überraschungen. Oder weiß jeder, wie viele Bakterien das Smartphone sammelt? Wohl kaum. Dass die Handyhüllen ein wichtiger Schutz sind, ist eher bekannt. Handyhüllen individuell gestalten ist auch keine Hexerei. Und das ganz große Problem haben viele mit dem Speicher, der sich erstaunlich schnell füllen kann. Tipps helfen, beim Smartphone volle Leistung zu erreichen und zu erhalten.

Speicher und Akkuleistung sind auch die großen Problemstellen der immer leistungsfähigeren Smartphones. Das zeigen auch die Smartphone Trends für 2023.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Smartphone Speicher leerenArtikel-Thema: 5 Tipps zum Sparen von Speicherplatz auf dem Smartphone

Beschreibung: Ein langsames 🔌 Smartphone hat meist ein Speicherproblem. Lesen Sie hier ✅ Tipps, wie Sie den Speicher am Handy leeren und den Speicherverbrauch sparen können.

letzte Bearbeitung war am: 24. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung