Sie sind hier: Startseite -> Geografie -> Naturpark -> Naturparks in Niederösterreich -> Sierningtal-Flatzer Wand Naturpark

Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand

Östlich des Schneebergmassivs

Der Schneeberg ist nicht nur einer der Wiener Hausberge, der von erhöhten Lagen der Stadt Wien aus an guten Tagen gesehen werden kann, er ist auch ein beliebtes Ausflugsziel. Einer der Ausgangspunkte ist Puchberg am Schneeberg im Osten des Bergmassivs. Fährt man in südöstlicher Richtung von Puchberg nach Ternitz, kommt man nach wenigen Kilometern zum Sierningtal.

Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand: Beschreibung des Naturparks

Ternitz ist der Ausgangspunkt des Naturparks Sierningtal-Flatzer Wand, wobei sich das Sierningtal nördlich, Richtung Puchberg, befindet. Im Mittelpunkt des Naturparks steht die Flatzer Wand, die bis zum 900 Meter hohen Gösing hinaufreicht. Die Region bietet viele offene Flächen, Obstbäume und Heckenlandschaften.

Damit widerspricht sich die Landschaft fast selbst, denn auf der einen Seite hat man die gemäßigten Wiesen und Felder und die Obstbäume, wie man sie in einigen Regionen Österreichs, vor allem im Osten des Landes entdecken kann und andererseits gibt es diese steile Wand, die zwar nicht übermäßig weit hinauf reicht, aber immerhin ein ganz anderes Bild offenbart.

Je nach Blickrichtung hat man damit einen ganz anderen Eindruck über die angebotene Landschaft. Der Naturpark hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen Widerspruch aufzugreifen, die Natur zu bewahren und gleichzeitig den Besucherinnen und Besuchern die Bedeutung der sehr verschiedenen Lebensräume näherzubringen. Immerhin kommen auch viele Menschen aus Wien und Umgebung in die Schneebergregion und nicht jeder hat von der Flatzer Wand gehört oder dass es unweit vom Schneeberg Obstbäume geben könnte.

Angebote für Besucher

Für die Menschen in unmittelbarer Umgebung, aber auch für Gäste aus Wien und anderen Regionen gibt es Möglichkeiten auf zwei Ebenen. Viele nützen die Gelegenheit, den ruhigen Naturpark aufzusuchen, zu wandern, sich die Landschaft anzuschauen, aber auch gleichzeitig den Schneebergblick zu erreichen, um das Panorama des Schneebergmassivs zu genießen. Der Blick auf den Schneeberg erfolgt von vielen Orten aus, selbst erhöhten Lagen aus Wien. Die Möglichkeit, ihn aus nächster Nähe betrachten zu können, ist für viele Menschen schon eine Reise wert.

Spielplätze, ein Kleintiergehege, ein Klettersteig und zahlreiche Wanderoptionen werden im Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand ebenfalls für die Besucherinnen und Besucher angeboten.

Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand: weitere Infos

Details über den Park mit den Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

https://www.naturparke.at/naturparke/niederoesterreich/naturpark-sierningtal-flatzer-wand/

    Naturparks in Niederösterreich

      Infos zum Artikel

      Naturpark Sierningtal-Flatzer WandArtikel-Thema: Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand

      Beschreibung: Der Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand befindet sich östlich vom Schneebergmassiv im südlichen Niederösterreich und zeigt gleichzeitig Obstbäume und Wiesen sowie die steile Felswan

      letzte Bearbeitung war am: 17. 04. 2019