Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Hard

Bauernmarkt in Hard

Wochenmarkt in Hard

Hard ist eine Stadt im Bundesland Vorarlberg östlich vom Rheindelta und der Staatsgrenze zur Schweiz sowie westlich von der Landeshauptstadt Bregenz, direkt am Bodensee gelegen. Damit gibt es viele Möglichkeiten des Wassersports und anderer Freizeitaktivitäten.

Bauernmarkt in Hard: das Angebot

Trotz der städtischen Atmosphäre ist die Verbundenheit mit natürlichen Produkten erhalten geblieben und das Interesse ist daher am Wochenmarkt sehr groß, der jeden Mittwoch in der Marktstraße ab sieben Uhr geöffnet hat. Das betrifft nicht nur die Stadt Hard und ihren Markt, generell haben die Menschen wieder starkes Interesse an frischen Produkten und hinterfragen auch die Hersteller. Am Bauernmarkt oder auch Wochenmarkt hat man dazu Gelegenheit, wenn es Fragen gibt und kennt die Erzeuger der Produkte auch.

Der Wochenmarkt bietet viele frische landwirtschaftliche Produkte wie saisonales Obst und Gemüse, Brot und anderes Gebäck, selbst gemachte Mehlspeisen, Fleisch und viele weitere eigene Erzeugnisse an. Dazu gibt es Blumen der Blumenhändler und weitere Waren des täglichen Lebens zu kaufen wie Kleidung und vieles mehr. Insgesamt nehmen 14 Stände am Markttreiben teil.

Ort und Öffnungszeiten

Der Markt findet ganzjährig statt und ist beim Bagnoliplatz organisiert. Als Markttag wurde der Mittwoch ausgewählt, wobei man am Vormittag einkaufen kann. Da schon ab sieben Uhr der Einkauf möglich ist, kann man auch noch schnell vor dem Erreichen von Schule und/oder Arbeit die Lebensmittel besorgen, die man gerne auswählen möchte.

Titel: Wochenmarkt in Hard
Markttage: ganzjährig jeden Mittwoch
Öffnungszeiten: von 07.00 bis 12.30 Uhr
Ort: 6971 Hard, Bagnoliplatz

Bauernmarkt in Hard: weitere Infos

Details über den Wochenmarkt und Bauernmarkt in Hard finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

http://www.hard.at/de/wochenmarkt/

Lesen Sie auch

In Vorarlberg ist die Landwirtschaft natürlich auch sehr wichtig und das erkennt man an der Bedeutung der Bauernmärkte. Diese sind hauptsächlich in den großen Städten eingerichtet und dort erreicht man auch mehr Menschen und auch die Touristinnen und Touristen.

Nachstehend sind alle gespeicherten Bauernmärkte gelistet, untergliedert in die Bezirke des Bundeslandes Vorarlberg.

Bezirk Bludenz

Bezirk Bregenz

In Bregenz gibt es zwei große Märkte, um den Bedarf abdecken zu können, aber es gibt mit Hard und Wolfurt auch außerhalb der Landeshauptstadt Möglichkeiten, direkt am Markt die Bauernprodukte zu kaufen.

Bezirk Dornbirn

Bezirk Feldkirch

Auch in Götzis hat man die doppelte Möglichkeit, die Bauernprodukte direkt beim Erzeuger zu erwerben.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Wochenmarkt Hard mit den ÖffnungszeitenArtikel-Thema: Bauernmarkt in Hard

    Beschreibung: Der Wochenmarkt ist auch ein Bauernmarkt in Hard, Vorarlberg, westlich von Bregenz am Bodensee und ist am Bagnoliplatz organisiert.

    letzte Bearbeitung war am: 20. 09. 2020