Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Dornbirn

Bauernmarkt in Dornbirn

Wochenmarkt mit zweifacher Einkaufsmöglichkeit

Dornbirn ist eine der größten Städte des Bundeslandes Vorarlberg direkt südlich der Landeshauptstadt Bregenz. Die Nähe zum Bodensee im Nordwesten und zum Bregenzerwald im Südosten bietet eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten und verbindet zudem mit der Landwirtschaft.

Wochenmarkt in Dornbirn: das Angebot

Diese Verbindung zeigt sich auch in den landwirtschaftlichen Produkten, die aus der Region stammen und am Wochenmarkt in der Dornbirner Innenstadt angeboten werden. Zweimal pro Woche werden sowohl die Erzeugnisse der Bauern als auch jene der Blumenhändler und weiterer Anbieter den Kundinnen und Kunden präsentiert und laden zum direkten Gespräch mit den Herstellern ein.

So kann man frisches Brot und anderes Gebäck, Eier, Milch- und Käseprodukte, Fleisch, Obst und Gemüse je nach Saison und weitere Waren einkaufen und hat jederzeit die Möglichkeit, Fragen über die Produkte zu stellen. Weitere Angebote sind Fisch, Oliven, Marmeladen, Blumen, Setzlinge oder auch Textilien.

Ort und Öffnungszeiten

Der Markt wird in der Innenstadt von Dornbirn organisiert und hat zwei Tage pro Woche ganzjährig geöffnet. Und zwar ist dies am Mittwoch und am Samstag jeweils am Vormittag der Fall. Am Samstag kann es zusätzliche Themenmärkte geben und die Öffnungszeiten verlängern sich im Sommer um eine halbe Stunde.

Titel: Wochenmarkt in Dornbirn
Markttage: ganzjährig jeden Mittwoch und Samstag
Öffnungszeiten: jeweils von 08.00 bis 12.00 Uhr, im Sommer am Samstag bis 12.30 Uhr
Ort: 6850 Dornbirn, Innenstadt

Wochenmarkt in Dornbirn: weitere Infos

Details über den Wochenmarkt samt den Produkten aus der Landwirtschaft finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.dornbirn.at/wirtschaft/veranstaltungen-maerkte/maerkte/

Lesen Sie auch

In Vorarlberg ist die Landwirtschaft natürlich auch sehr wichtig und das erkennt man an der Bedeutung der Bauernmärkte. Diese sind hauptsächlich in den großen Städten eingerichtet und dort erreicht man auch mehr Menschen und auch die Touristinnen und Touristen.

Nachstehend sind alle gespeicherten Bauernmärkte gelistet, untergliedert in die Bezirke des Bundeslandes Vorarlberg.

Bezirk Bludenz

Bezirk Bregenz

In Bregenz gibt es zwei große Märkte, um den Bedarf abdecken zu können, aber es gibt mit Hard und Wolfurt auch außerhalb der Landeshauptstadt Möglichkeiten, direkt am Markt die Bauernprodukte zu kaufen.

Bezirk Dornbirn

Bezirk Feldkirch

Auch in Götzis hat man die doppelte Möglichkeit, die Bauernprodukte direkt beim Erzeuger zu erwerben.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Wochenmarkt Dornbirn mit den ÖffnungszeitenArtikel-Thema: Bauernmarkt in Dornbirn

    Beschreibung: Der Wochenmarkt in der Innenstadt von Dornbirn bietet sich zweimal pro Woche zum Einkaufen von Lebensmittel und Produkte für den Alltag an.

    letzte Bearbeitung war am: 20. 09. 2020