Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Bregenz Bauernmarkt

Bauernmarkt in Bregenz

Wöchentlicher Markt in der Kaiserstraße

Die Landeshauptstadt Bregenz kennt man durch den Bodensee, seine Bedeutung für das Dreiländereck Schweiz - Deutschland - Österreich und durch die Festspiele, aber auch in Sachen Einkaufsmöglichkeiten hat die Stadt viel zu bieten. Der Bedarf ist in der Stadt entsprechend groß und eine Möglichkeit ist der Bregenzer Markt.

Bauernmarkt Bregenz: das Angebot

So spielt die Landwirtschaft weiterhin eine große Rolle und das zeigt sich im Marktangebot der Stadt, denn es gibt jede Woche die Möglichkeit, am Bauernmarkt in Bregenz mit Name Bregenzer Markt seine frischen Produkte einzukaufen. Am Bauernmarkt in der Kaiserstraße werden regionale landwirtschaftliche Produkte angeboten, die je nach Saison produziert werden. Importierte Waren aus fernen Ländern wird man hier nicht vorfinden. Es gibt aber Milch, Brot und Getreideprodukte, Käse und andere Spezialitäten, aus denen man auswählen kann.

Typisch für den Bauernmarkt ist die Möglichkeit, sich direkt mit den Erzeugern unterhalten und so auch den Kontakt intensiver gestalten zu können. Man kann Fragen klären, Wünsche äußern und natürlich kann man den Markt auch als Treffpunkt nutzen.

Ort und Öffnungszeiten

Organisiert wird der Markt wie bereits ausgeführt in der Kaiserstraße der Landeshauptstadt Bregenz und als Markttag wurde der Freitag ausgewählt, wobei man am Vormittag einkaufen kann. Alternativ gibt es auch die Wochenmärkte in der Stadt Bregenz.

Titel: Bauernmarkt in Bregenz
Markttage: ganzjährig jeden Freitag
Öffnungszeiten: von 08.00 bis 12.00 Uhr
Ort: 6900 Bregenz, Kaiserstraße

Bauernmarkt Bregenz: weitere Infos

Details über den Bauernmarkt, aber auch über die anderen Märkte in der Stadt Bregenz finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.bregenz.gv.at/buergerservice/dienstleistungen/detail/maerkte/

Lesen Sie auch

In Vorarlberg ist die Landwirtschaft natürlich auch sehr wichtig und das erkennt man an der Bedeutung der Bauernmärkte. Diese sind hauptsächlich in den großen Städten eingerichtet und dort erreicht man auch mehr Menschen und auch die Touristinnen und Touristen.

Nachstehend sind alle gespeicherten Bauernmärkte gelistet, untergliedert in die Bezirke des Bundeslandes Vorarlberg.

Bezirk Bludenz

Bezirk Bregenz

In Bregenz gibt es zwei große Märkte, um den Bedarf abdecken zu können, aber es gibt mit Hard und Wolfurt auch außerhalb der Landeshauptstadt Möglichkeiten, direkt am Markt die Bauernprodukte zu kaufen.

Bezirk Dornbirn

Bezirk Feldkirch

Auch in Götzis hat man die doppelte Möglichkeit, die Bauernprodukte direkt beim Erzeuger zu erwerben.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Bauernmarkt Bregenz mit den ÖffnungszeitenArtikel-Thema: Bauernmarkt in Bregenz

Beschreibung: Der 🥔 Bauernmarkt in Bregenz heißt Bregenzer Markt und wird in der ✅ Kaiserstraße organisiert, wobei er ganzjährig einmal pro Woche geöffnet hat.

letzte Bearbeitung war am: 15. 06. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung