Sie sind hier: Startseite -> Urlaub -> Radwege -> Radwege Niederösterreich -> March-Panorama Radweg

March-Panorama Radweg

March und Grenzgebiet

Entlang der March und dem Grenzgebiet von Österreich und dem östlichen Nachbarn Slowakei entstand der March-Panorama Radweg, ein Rundkurs mit einer Streckenlänge von 143 Kilometer. Der Radweg ist nicht besonders schwer, es gibt keine steilen Berge, aber die Streckenlänge erfordert doch einiges an Kondition, wobei man die Fahrt auf mehrere Tage aufteilen sollte.

March-Panorama Radweg: die Strecke

March-Panorama RadwegDer Radweg kann durch seinen Rundkurscharakter überall gestartet werden, der eigentliche Startpunkt ist Stopfenreuth. Hier bietet sich auch der Wechsel zum Donauradweg an. Von Stopfenreuth geht es in nördlicher Richtung nach Marchegg und weiter in leicht nordwestlicher Richtung über Oberweiden nach Angern. Von dort wird in direkter nördlicher Richtung über Drösing nach Hohenau an der March gefahren. Dies ist der nördlichste Punkt der Runde.

Nach Hohenau wird die March und die Staatsgrenze überquert und in südlicher Richtung bis Hainburg zurückgefahren. Die insgesamt 143 Kilometer Streckenlänge bieten den Blick zur March und den March-Auen an. Somit kann man Urwald, Auenlandschaften und sanfte Hügel mit eigenem sportlichen Handeln kombinieren.

Weitere Möglichkeiten

Natürlich kann man auch nur einen Teil der Strecke abfahren, sportliche Fahrer sollten die Runde in zwei Tagen souverän bewältigen können, Familien werden es in drei Tagen wohl auch schaffen. Nicht vergessen werden darf der Reisepass, wenn man die Grenze überwinden möchte.

Die gesamte Strecke ist als leicht zu beschreiben. Es gibt im Weinviertel ein paar Hügel, die aber keine Probleme darstellen sollten. Das Marchfeld ist fast topfeben. Nur die Streckenlänge gilt es zu berücksichtigen. Mit Kinder wird man 140 Kilometer am Stück nicht fahren können, aber man kann sich ein Teilstück aussuchen und dieses in eine Richtung abspulen, um dann in der Gegenrichtung wieder zu Bahn oder Auto zu radeln.

March-Panorama Radweg: weitere Infos

Streckeninformationen und Fakten über den Radweg und weitere Radstrecken in Niederösterreich finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.niederoesterreich.at/radfahren

Ebenfalls interessant:

Radwege in Niederösterreich

Donauradweg Niederösterreich

Der Donauradweg in Niederösterreich führt vom Westen und Ardagger bis zur Staatsgrenze im Osten zur Slowakei mit Zielort Bratislava - viele Sehenswürdigkeiten inklusive.

Kamp-Thaya-March (KTM-Tour)

Der Kamp-Thaya-March Radweg ist eine über 400 km lange Radroute in Niederösterreich, die von Krems über Zwettl und Waidhofen bis nach Marchegg führt.

Liechtenstein-Route

Die Liechtenstein Radroute ist ein Radweg im nördlichen Niederösterreich, das bis in das Südmähren und damit grenzüberschreitent nach Tschechien führt.

[aktuelle Seite]

March-Panorama Radweg

Der March-Panorama Radweg ist eine über 140 Kilometer lange Radtour in Niederösterreich, die entlang der March führt und die Slowakei einbindet.

Moststraßen Tour

Die Moststraßen-Tour ist ein fast 120 km langer Radweg und Rundkurs im niederösterreichischen Mostviertel mit St. Valentin und Amstetten.

Piestingtal Radweg

Der Piestingtal-Radweg ist eine Radroute von Markt Piesting bis Rohr im Gebirge im südlichen Niederösterreich mit einigen Anstiegen.

Thermenradweg NÖ

Der Thermenradweg ist ein Radweg in Niederösterreich, der von Wien direkt nach Süden bis in das ansteigende Wechselgebiet führt.

Traisental Radweg

Der Traisental-Radweg ist eine lange Radroute von Traismauer nach Süden und Mariazell mit der Überwindung des Gscheid südlich von Kernhof.

Triestingau Radweg

Der Triestingau-Radweg ist ein knapp über 30 Kilometer langer Radweg östlich von Baden im südlichen Niederösterreich und für die ganze Familie geeignet.

Triestingtal-Gölsental

Der Triestingtal-Gölsental-Radweg ist eine Radroute in Niederösterreich, die von Schönau bis Traisen führt und damit zum Traisental.

Tullnerfeld Radweg

Der Tullnerfeld-Radweg ist ein langer Rundkurs von Tulln nach Traismauer und retour, wobei man südlich der Donau in Niederösterreich mit dem Rad fährt.

Weinradweg Sylvaner

Der Weinradweg Sylvaner ist ein knapp 60 Kilometer langer aber auch einfacher Rundkurs im Weinviertel mit zahlreichen Rastmöglichkeiten.

Ybbstalradweg

Der Ybbstalradweg ist ein Radweg in Niederösterreich, der von Ybbs an der Donau nach Süden über 100 Kilometer nach Lunz am See führt.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Radwege Niederösterreich

Startseite Urlaub