Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Management -> Management by Fallobst

Management by Fallobst

Nur nicht entscheiden

Im Kapitel Management und ironische Umschreibungen kann man auch Management by Fallobst finden, eine Beschreibung einer Situation, die im Management durchaus auch anzutreffen ist und bei der das Management nicht entscheiden kann oder will. Das fällt dem Personal natürlich auf, aber man nimmt Hilfe von außen nicht auf und ändert auch nichts.

Was meint "Management by Fallobst"?

Umschrieben wird Management by Fallobst gerne damit, dass wie das reife Obst auch die reifen Entscheidungen von selbst vom Baum fallen. Während dies beim reifen Obst durchaus natürlich ist, ist das Warten auf die richtigen Entscheidungen im Management fatal. Denn diese ironische Definition zielt auf ein Management ab, das in vielen Fällen nicht den Mut hat, die nötigen Entscheidungen zu treffen.

Das kann eine Situation sein, in der Veränderungen anstehen, aber man hat Angst vor den Konsequenzen. Manchmal haben die Managerinnen und Manager Angst, negative Nachrichten an das Personal weiterzugeben, noch häufiger besteht die Angst, dass man die falschen Entscheidungen treffen könnte und beides kann man vermeiden, indem man einfach keine Entscheidungen trifft.

Vielleicht ergeben sich im Laufe der Zeit die Situationen von alleine und dann hat man gewonnen. Tatsächlich hat man aber sehr verloren, weil man nur noch Passagier im Unternehmen ist, das ungesteuert durch die Landschaft fährt und man verliert das Ansehen beim Personal, was auch nicht gerade für eine bessere Zusammenarbeit und mehr Erfolg in naher Zukunft spricht.

Der Ausdruck Management by Fallobst umschreibt damit sarkastisch, dass keine Entscheidungen getroffen werden, wofür das Management aber die Verantwortung hat. Häufig hat man Angst, die falsche Entscheidung zu treffen, doch man könnte auch die Mitarbeiter einbeziehen und Hilfe einfordern. Es kann aber auch sein, dass jemand völlig falsch in der Position ist, denn manchmal muss man Entscheidungen treffen, mitunter auch unangenehme.

Lesen Sie auch

So einfach ist die Aufgabe für das Management nicht, aber das weiß man auch. Es gibt also eine Erwartungshaltung und man verdient auch viel besser als die normalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wenn man dann aber völlig falsch agiert, muss man mit Spott, Hohn und/oder Sarkasmus rechnen. Und davon gibt es reichlich und zum Teil auch zu recht.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Management by FallobstArtikel-Thema: Management by Fallobst

Beschreibung: Mit 📈 Management by Fallobst wird ironisch ein Management beschrieben, das nicht fähig oder willens ist, die nötigen ✅ Entscheidungen zu treffen.

letzte Bearbeitung war am: 26. 10. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung