Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Games & Spiele -> Mahjongg

Denkspiel Mahjongg

Altes chinesisches Brettspiel

Aktion Universal: -20% MwSt. auf alles für den Garten

"Mahjongg" ist ein altes chinesisches Brettspiel, das es schon lange auch für den Computer und fern von China gibt. In vielen Fällen gibt es das Spiel sogar als Gratisbeilage zu Betriebssystemen, zum Beispiel bei manchen Windows-Versionen. Und es gibt die unterschiedlichsten Legeformen und damit auch Varianten zum Spiel.

Mahjongg: Ziel des Spiels

Die Aufgabenstellung ist dabei je nach Spielvariante ein Gebilde aus Steinen mit verschiedenen Symbolen aufzulösen, wobei die Steine Paare bilden, die es zu finden gilt. Je nach Version gibt es 136 oder 144 Steinen, wobei die Version mit 144 Steine = 72 Paare öfter anzutreffen ist. Findet man ein Paar, dann kann man es vom Aufbau nehmen oder bei der Computerversion auch per Mausklick dieses auswählen und es löst sich auf. Doch genau darin ist auch eine Falle zu sehen.

Denn Mahjongg ist an sich ein typisches Pausenspiel, das man zwischendurch einmal spielen kann, aber gleichzeitig ist es auch ein Denkspiel und erfordert Strategie. Manche Symbole gibt es mehrfach und wenn man die falschen Paare auswählt, scheitert man vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt, wenn nur noch wenige Paare aufzulösen sind. Da die Steine übereinander angelegt sind, kann das bedeuten, dass man nicht mehr zu den unteren Steinen kommt und das Spiel geht verloren.

Die klassische Variante bildet aus den Steinen einen Pyramide, es gibt aber auch Spiele, in denen man eine andere Form auswählen kann, wie die Steine angeordnet werden sollen. Mahjongg gibt es von vielen Herstellern und in vielen Spielesammlungen, bei Denkspielen und als Teil des Betriebssystems für Basisspiele, die mitgeliefert werden.

Gerne wird ein kleines "Spielchen" zwischendurch mit Mahjongg gestartet, weshalb das Spiel, obschon als Strategiespiel entworfen, als Pausenspiel empfunden werden kann. Die Spiele sind in fünf Minuten oft schon absolviert und die Langzeitmotivation ist sehr hoch, weshalb es bei diesem einen Spiel selten bleibt - erst recht dann nicht, wenn man bis auf ein paar Steine alles aufgelöst hat und es nun doch ganz schaffen möchte.

Lesen Sie auch

Die Brettspiele gibt es schon sehr lange und sind weiterhin beliebt, wobei viele dieser Spiele längst auch mittels Computer oder mobile Geräte digital gespielt werden können. Einer der Klassiker schlechthin ist natürlich das Mensch ärgere dich nicht auf dem Feld der Brettspiele, das längst auch zur Redewendung geworden ist. Gleiches gilt für Halma oder auf chinesischer Ebene Mahjongg.

Ein Thema für sich ist dann wohl Schach oder auch das Schachspiel, weil hier nicht nur Unterhaltung, Strategie und Konzentration gelten, sondern auch internationale Wettbewerbe bis hin zu einer weltweit beobachteten Schachweltmeisterschaft.

Und dann gibt es eine ganze Reihe von Brettspielen mit unterschiedlichsten Themen. Städtereisen, Wirtschaftserfolg oder das Gegenteil wie bei Mankomania mit dem Geldverschwenden sind Inhalt. Strategie wie bei Reversi und Risiko sind genauso berücksichtigt wie auch das Glück beim Würfeln oder Ziehen wie etwa bei Shogun und Fang den Hut.

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Denkspiel MahjonggArtikel-Thema: Denkspiel Mahjongg

Beschreibung: "Mahjongg" ist ein an sich altes chinesisches Brettspiel, das oft auch für Computer und Handy angeboten wird und sich als Denkspiel erweist.

letzte Bearbeitung war am: 12. 02. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung