Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Benzinpreis -> Benzinpreis Tschechien

Benzinpreis in Tschechien

Günstig tanken in der Tschechischen Republik?

Der aktuelle Preisvergleich zwischen dem Benzinpreis von Tschechien und jenem von Österreich beantwortet rasch die Frage, ob es wirtschaftlich klug ist, bei den Nachbarn zu tanken, wenn man sich ohnehin beim nördlichen Nachbarn mit dem Fahrzeug aufhält. In Tschechien kann man häufig deutlich günstiger den Treibstoff tanken als in Österreich.

Bei regelmäßigen Fahrten ins nördliche Nachbarland kann, wenn man billig tankt, schon ein beträchtlicher Betrag zusammenkommen, den man sich durch den Preisvergleich erspart. Gleiches gilt für tschechische Autofahrerinnen und Autofahrer, die oft in Österreich sind. Und noch stärker kann der Vergleich ausfallen, wenn man die Grenze von Deutschland zu Tschechien überquert, da in Deutschland der Treibstoff oft teurer ist als in Österreich.

Nachstehend finden Sie regelmäßig erhobene Durchschnittspreise für die Länder der Europäischen Union und weiterer europäischer Länder wie der Schweiz basierend auf dem Eurosuper (Super 95) im direkten Vergleich, was vor einer Urlaubs- oder Geschäftsreise durchaus hilfreich sein kann, denn die Preisunterschiede sind zum Teil erheblich, wie die Tabelle zeigt.

Preis pro Liter Benzin in Euro

1.09 Rumänien
1.11 Bulgarien
1.17 Polen
1.17 Ungarn
1.20 Zypern
1.23 Österreich
1.24 Luxemburg
1.25 Litauen
1.27 Tschechien
1.30 Slowenien
1.31 Lettland
1.32 Spanien
1.33 Slowakei
1.36 Kroatien
1.40 Deutschland
1.41 Malta
1.41 Estland
1.41 Belgien
1.44 EU-Mittelwert
1.46 Irland
1.49 Großbritannien
1.50 Schweiz
1.50 Liechtenstein
1.51 Schweden
1.54 Frankreich
1.55 Portugal
1.56 Finnland
1.59 Italien
1.62 Griechenland
1.63 Dänemark
1.70 Niederlande

Quelle: Weekly oil bulletin / Wöchentlicher Ölbericht der EU

Artikel-Infos

Benzinpreis Tschechien Preisvergleich mit EuropaArtikel-Thema:
Benzinpreis in Tschechien
letztes Datum:
27. 12. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten