Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt -> Bauernmarkt Steiermark -> Ratschendorf / Deutsch Goritz

Bauernmarkt in Ratschendorf / Deutsch Goritz

Alle zwei Wochen frische Lebensmittel

Ratschendorf ist ein Dorf und eine ehemalige Gemeinde in der Südoststeiermark und wurde mit der Gemeinde Deutsch Goritz zusammengelegt, wie dies bei mehreren Gemeinden im Bundesland durchgeführt wurde. Das ist eine Frage der politischen Verantwortung und Verwaltung, im täglichen Leben spielt das keine große Rolle. Weiterhin gibt es viele Freizeitmöglichkeiten in der Gemeinde und noch mehr in der Region und die Bedeutung der Landwirtschaft ist ebenfalls ein Thema. Frische Lebensmittel kann man dabei unter anderem am Bauernmarkt beziehen, der weiterhin den Namen Ratschendorf trägt.

Bauernmarkt Ratschendorf: das Angebot

Bauernmarkt in Ratschendorf, Deutsch GoritzMit dem Bauernmarkt gibt es einerseits die Bäuerinnen und Bauern mit ihrem Angebot und andererseits die Familien und Haushalte mit ihrem Bedarf nach Produkte aus der Region. Und diese werden hier auch angeboten wie etwa Obst und Gemüse je nach Saison, sodass sich die Sorten ändern können. Beim Obst gibt es von den Äpfeln bis zu Erdbeeren oder Pflaumen ebenso verschiedene Angebote wie auch beim Gemüse vom Spinat bis zum Gartensalat, von den Erdäpfeln bis zu den Zwiebeln und dem Paprika.

Dazu werden Milch und Milchprodukte, verschiedene Sorten von Käse und Fleisch oder auch Eier, Honig, Butter und weitere Lebensmittel zum Verkauf angeboten. Außerdem kann man den Markt natürlich auch als Treffpunkt nutzen, sei es, um Freunde und Bekannte zu treffen und zu plaudern oder auch über die Produkte mit den Anbietern zu sprechen.

Ort und Öffnungszeiten

Der Bauernmarkt wird nicht wie viele andere einmal pro Woche angeboten, sondern hat einen Intervall von zwei Wochen. Als Markttag hat man sich für den Freitag verständigt und zwar für die Abendstunden. Ab 17.00 Uhr steht der Markt jeden ersten und dritten Freitag im Monat zur Verfügung, um sich für das Wochenende oder auch den Wochenbeginn der nächsten Woche mit den benötigten und gewünschten Lebensmitteln versorgen zu können.

Als Veranstaltungsort wird die Teichhalle genutzt, wodurch man wetterunabhängig agieren kann.

Titel: Bauernmarkt in Ratschendorf / Deutsch Goritz
Markttage: jeden zweiten Freitag (1. und 3. Freitag im Monat)
Öffnungszeiten 17.00 bis 20.00 Uhr
Ort: 8483 Deutsch Goritz / Ratschendorf, Teichhalle

Weitere Infos zur Gemeinde

Informationen über die Gemeinde Deutsch Goritz sowie Ratschendorf samt Freizeitmöglichkeiten und Veranstaltungen vor Ort finden Sie auf der nachstehenden Internetseite.

http://www.deutsch-goritz.at/

    Ebenfalls interessant:

    Bauernmärkte im Bezirk Südoststeiermark

    • Bad Gleichenberg
      Der Bauernmarkt in Bad Gleichenberg bietet jeweils am Freitag Lebensmittel direkt von den Bäuerinnen und Bauern an - von Obst bis zu verschiedene Sorten von Fleisch.
    • Bad Radkersburg
      Bad Radkersburg bietet zwei Bauernmärkte an und zwar den Bauernmarkt am Hauptplatz und jenem in der Parkttherme.
    • Fehring
      Der Bauernmarkt in der Marktgemeinde Fehring findet einmal pro Woche vor dem Wochenende statt und bietet die Möglichkeit, Lebensmittel direkt bei den Bauern einkaufen zu können.
    • Feldbach
      Der Bauernmarkt in Feldbach in der Südoststeiermark ist ähnlich einem Wochenmarkt einmal pro Woche die Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel direkt von der Bauernschaft.
    • Gnas
      Der Bauernmarkt in Gnas ist ähnlich einem Wochenmarkt einmal pro Woche geöffnet, um Bauernprodukte aus der Region direkt von den Erzeugern einkaufen zu können.
    • Kirchbach-Zerlach
      Der Bauernmarkt in Kirchbach-Zerlach ist gleichzeitig auch ein Wochenmarkt und wird am Samstag angeboten, um Lebensmittel direkt von den Erzeugern kaufen zu können.
    • Kirchberg an der Raab
      Der Bauernmarkt in Kirchberg an der Raab ist die Möglichkeit, vor dem Wochenende frische Lebensmittel aus der Region des Vulkanlandes der Steiermark einkaufen zu können.
    • Klöch
      Der Bauernmarkt in Klöch findet in den warmen Monaten einmal pro Woche statt und bietet damit den Einkauf der frischen Bauernprodukte vor dem Wochenende an.
    • Mureck
      Der Bauernmarkt in Mureck in der Südoststeiermark bietet einmal pro Woche die Option, Lebensmittel direkt von den Bäuerinnen und Bauern einkaufen zu können.
    • Riegersburg
      Der Bauernmarkt in Riegersburg in der Südoststeiermark hat ab März jede Woche am Freitag geöffnet, um den Einkauf regionaler Bauernprodukte zu ermöglichen.
    • Studenzen / Kirchberg/Raab
      Der Bauernmarkt in Studenzen bzw. Kirchberg an der Raab ist wie ein Wochenmarkt organisiert und bietet vor dem Wochenende den Einkauf frischer Bauernprodukte.
    • Unterlamm
      Der Bauernmarkt in Unterlamm findet jeweils am Samstag in Unterlamm bei Loipersdorf in der Südoststeiermark statt, um frische Lebensmittel kaufen zu können.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Bauernmarkt Steiermark

    Startseite Wirtschaft