Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Kirchbach-Zerlach

Bauernmarkt in Kirchbach-Zerlach

Einmal pro Woche Lebensmittel direkt vom Erzeuger

Kirchbach-Zerlach ist eine Marktgemeinde in der Südoststeiermark, die nach der Gemeindezusammenführung von Kirchbach in Steiermark und den umliegenden Gemeinden entstanden war. In der Region gibt es viele Möglichkeiten, sich in der Natur aufzuhalten vom Wandern bis zum Radfahren und zahlreichen Ausflugszielen und die Natur ist auch ein wichtiges Thema beim Einkaufen. Frische Lebensmittel aus der Region sind angesagt und auch die Urlaubsgäste wissen das zu schätzen. Eine Quelle hierfür ist der Bauernmarkt in Kirchbach-Zerlach.

Bauernmarkt Kirchbach-Zerlach: das Angebot

Der Bauernmarkt ist als Wochenmarkt angelegt und bietet einmal pro Woche viele typische Produkte, wie man sie auf dem Bauernmarkt erwarten würde, aber auch ein paar Angebote, die nicht immer gegeben sind. Zu den Klassikern gehören natürlich verschiedene Obstsorten und Gemüsesorten je nach Saison von Erdbeeren bis Spargel, von Pfirsiche bis Brombeeren, Karotten oder auch Zucchini und Salatgurken. Frühlingszwiebel, Tomaten oder auch Johannisbeeren könnte man beispielhaft auch nennen.

Dazu gibt es die Kuhmilch und andere Milchprodukte, Butter, verschiedene Sorten von Käse vom Hartkäse bis zum Frischkäse sowie auch unterschiedliche Getränke wie den Fruchtsaft. Auch Fleisch darf nicht fehlen und es werden Schweinefleisch und Hühnerfleisch angeboten. Honig und Speiseöle runden das Angebot des Bauernmarktes ab.

Ort und Öffnungszeiten

Der Bauernmarkt kann auch als Wochenmarkt bezeichnet werden, was für viele Märkte dieser Art gilt. Denn er findet einmal pro Woche statt, wobei als Markttag der Samstag ausgewählt wurde. Damit gibt es jede Woche die Möglichkeit, sich mit den benötigten und gewünschten Lebensmittel vor dem Wochenende versorgen zu können, wobei der Markt ganzjährig geöffnet hat und jeweils am Samstag Vormittag zur Verfügung steht.

Organisiert wird der Markt beim Lagerhaus.

Titel: Bauernmarkt in Kirchbach-Zerlach
Markttage: jeden Samstag ganzjährig
Öffnungszeiten 08.00 bis 11.00 Uhr
Ort: 8082 Kirchbach-Zerlach, Agar Union Lagerhaus

Weitere Infos und Lageplan

Informationen über die Gemeinde Kirchbach-Zerlach mit dem Bauernmarkt und den weiteren Veranstaltungen sowie Möglichkeiten finden Sie auch unter der nachstehenden Internetseite der Marktgemeinde.

http://www.kirchbach.at/

Lesen Sie auch

Sehr viele Bauernmärkte und Wochenmärkte oder Märkte mit anderer Bezeichnung werden in der Steiermark angeboten, wobei ein zentraler Schwerpunkt die Landeshauptstadt Graz und der Bezirk Graz-Umgebung ist. Aber auch in der Südoststeiermark und in den anderen Bezirken gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten direkt bei der Bauernschaft, was Milch, Brot und andere Erzeugnisse betrifft.

Die gesamte Liste aller Bauernmärkte gibt es auf Seite Bauernmärkte in der Steiermark.

Bezirk Deutschlandsberg

Bezirk Leibnitz

Bezirk Südoststeiermark

In der Südoststeiermark gibt es auch eine erhebliche Zahl an Bauernmärkten in den Städten, aber auch in kleineren Gemeinden, um den Einkauf von Milch, Brot und dergleichen direkt bei der Bauernschaft zu gewährleisten.

Bezirk Voitsberg

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Bauernmarkt Kirchbach-Zerlach mit den MarkttagenArtikel-Thema: Bauernmarkt in Kirchbach-Zerlach

    Beschreibung: Der Bauernmarkt in Kirchbach-Zerlach ist gleichzeitig auch ein Wochenmarkt und wird am Samstag angeboten, um Lebensmittel direkt von den Erzeugern kaufen zu können.

    letzte Bearbeitung war am: 24. 09. 2020