Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Astrologie -> Steinbock Partner

Steinbock und sein Verhältnis zu den Sternzeichen

Wie reagiert der Steinbock auf andere Menschen?

Das Horoskop setzt sich aus viele verschiedenen Faktoren zusammen. Es gibt die Planeten, die Einfluss haben, die Elemente und natürlich die Tierkreiszeichen selbst, die für einen bestimmten Charakter eines Menschen steht. Damit ist aber erst das Horoskop für sich selbst erstellt, das als Leitschnur zu verstehen ist und keine Vorgabe, wie ein Mensch wirklich sein Leben gestaltet.

Die Frage ist, wie etwa ein Mensch mit Sternzeichen Steinbock auf die anderen Menschen reagiert, die ja auch ein Sternzeichen haben und die gleichen Parameter als Voraussetzung mitbringen.

Nachstehend werden die Reaktionen des Sternzeichens Steinbock im Zusammenhang mit den zwölf Sternzeichen der westlichen Astrologie vorgestellt.

Steinbock und Widder

Der Widder liebt seine Freiheit, der Steinbock würde sie am liebsten völlig einengen. Der Steinbock ist auch mit viel mehr Bodenhaftung ausgestattet, an die sich der Widder gewöhnen muss. Wenn der Steinbock die Leine etwas lockerer lässt, kann dennoch eine feine Beziehung entstehen.

Steinbock und Stier

Stier und Steinbock ergänzen sich gut. Sie mögen materielle Dinge, brauchen realistische Ansätze und mögen sich. Die ganz große Leidenschaft ist nicht zu erwarten, aber eine langfristige Bindung ist auf jeden Fall möglich.

Steinbock und Zwilling

Zwilling und Steinbock sind sehr entgegengesetzte Wesen. Aber der Zwilling kann den Steinbock aus der Reserve locken und der Steinbock kann den Zwilling auf den Boden der Realitäten zurückholen. Eine Beziehung ist möglich, braucht aber einiges an Arbeit.

Steinbock und Krebs

Der Steinbock mag die Wärme des Krebs, der Krebs die Selbstsicherheit des Steinbocks. Doch sie sind gegensätzliche Wesen und brauchen viel Toleranz für eine Beziehung.

Steinbock und Löwe

Der Steinbock mag sich dem Löwen nicht unterwerfen, die Zurückhaltung des Steinbocks stört den Löwen auch und dann ist der auch noch so sparsam! Eine schwierige Beziehung, die nur mit viel Wille möglich wird.

Steinbock und Jungfrau

Beide Wesen sind materiell erfolgreich, haben ähnliche Interessen und Verhaltensweisen. Sie planen gut und ergänzen sich noch besser. Eine erfolgreiche Verbindung.

Steinbock und Waage

Der Steinbock arbeitet hart und braucht materiellen Erfolg. Beides trifft auf die Waage nicht zu. Sie sind sehr gegensätzlich, müssen hart an einer Beziehung arbeiten.

Steinbock und Skorpion

Beide sind ehrgeizig und unnachgiebig, beide haben großes Durchhaltevermögen und können sich gut ergänzen, beide lassen sich aber in ihren Emotionen nicht gerne in die Karten schauen. Eine Beziehung ist möglich, braucht aber Geduld.

Steinbock und Schütze

Der Schütze liegt vielleicht nicht das Chaos, aber ganz sicher auch nicht die Ordnung des Steinbocks. Er ist impulsiv, der Steinbock zurückhaltend. Die beiden können zwar miteinander, aber es braucht viel Geduld, bis eine Verbindung glückt.

Steinbock und Steinbock

Zwei Steinböcke in einer Beziehung bedeutet viel Erfolg, gleiche Interessen aber ein wenig Mangel an Leidenschaft. Langeweile ist wohl das einzige Problem dieser Verbindung.

Steinbock und Wassermann

Der Steinbock ist eifersüchtig, ordnungsliebend und nervt den Wassermann genauso wie umgekehrt die Launen und der Freigeist des Wassermanns den Steinbock nervt. Eine schwierige Beziehung, die meist nicht lange hält.

Steinbock und Fisch

Der Steinbock bietet Geborgenheit, der Fisch den Zugang zur Gefühlswelt. Sie ergänzen sich optimal und führen eine glückliche Beziehung.

Lesen Sie auch

Der Tierkreis umfasst das ganze Jahr und ist in 12 Symbole untergliedert, die jeweils für einen Monat stehen, wobei die Aufzählung aber nicht im Jänner, sondern mit dem Widder nach Mitte März beginnt. Mit dem Fisch wird das Jahr abgeschlossen.

Die nachstehende Aufstellung bietet nähere Informationen zu jedem Sternzeichen (oder auch Tierkreiszeichen) und zwar beim ersten Text mit Infos über den typischen Charakter und beim zweiten Text das Zusammenspiel mit Partnern, also welche Sternzeichen besser zusammenpassen oder weniger.

Sternzeichen Widder (21. März - 20. April)

Sternzeichen Stier (21. April - 20. Mai)

Sternzeichen Zwilling (21. Mai bis 21. Juni)

Sternzeichen Krebs (22. Juni - 22. Juli)

Sternzeichen Löwe (23. Juli - 23. August)

Sternzeichen Jungfrau (24. August - 23. September)

Sternzeichen Waage (24. September - 23. Oktober)

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober - 22. November)

Sternzeichen Schütze (23. November - 21. Dezember)

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember - 20. Jänner)

Sternzeichen Wassermann (21. Jänner - 19. Februar)

Sternzeichen Fische (20. Februar - 20. März)

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Sternzeichen Steinbock und PartnerArtikel-Thema: Steinbock und sein Verhältnis zu den Sternzeichen

Beschreibung: Das Tierkreiszeichen ⭐ Steinbock und sein Verhältnis zu den anderen ✅ Sternzeichen und Partner im Sinne der Astrologie.

letzte Bearbeitung war am: 07. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Gartenlexikon
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung