Sie sind hier: Startseite -> Freizeit / Events -> Adventmarkt -> Adventmarkt Niederösterreich -> Tulln

Tullner Adventdorf

Adventmarkt am Hauptplatz in Tulln

Tulln an der Donau ist eine bekannte Stadt in Niederösterreich und ein beliebtes Ausflugsziel. Das Messegelände der Tullner Messe ist ein weiterer Grund, die Stadt aufzusuchen und dazu gibt es viele Freizeitmöglichkeiten, wie den Donauradweg und viele Wanderwege. Viele Menschen kombinieren die Möglichkeiten auch wie die Radtour mit einem Messebesuch oder mit einer der Bademöglichkeiten im Hochsommer.

Außerdem werden zahlreiche Veranstaltungen angeboten, darunter auch die Messen, aber auch andere Events vom Bauernmarkt bis zu Volksfeste oder verschiedene Konzerte. Das gilt natürlich auch für die Weihnachtszeit, denn in Tulln wird ein Adventdorf angeboten, um sich auf Weihnachten einstimmen zu können.

Weihnachtsstimmung im Adventdorf

Adventmarkt TullnIn der Adventzeit gibt es rund um den Hauptplatz ein Weihnachtsdorf, das für Jung und Alt viel zu bieten hat. Besonders den Kindern möchte man viele spannende Stunden anbieten und so kommt das Christkind mit einem echten Rentier vorbei. Auch der Heilige Nikolaus macht seine Aufwartung und verteilt kleine Geschenke.

Dazu gibt es die Interaktive Märchenstunde, ein Gewinnspiel, einen Eislaufplatz (vom Wetter abhängig) und vieles mehr. Erwachsene können beim Christbaumverkauf einen Baum auswählen und auf die typische kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region zurückgreifen.

Geöffnet hat das Adventdorf jeden Tag ab Mittwoch, nur Montag und Dienstag muss man darauf verzichten. Allerdings nur bis Anfang Dezember. Denn dann ist jeden Tag bis zum Heiligen Abend das Adventdorf geöffnet. Zudem gibt es bis Silvester eine Verlängerung des Marktes, um auch für den Jahreswechsel kleine Geschenke erwerben zu können.

Informationen
Titel: Tullner Adventdorf

Termin: 16. November bis 24. Dezember 2018, ab 1.12. täglich, davor Mi - So
Öffnungszeiten: Mo-Fr 15.00 - 21.00, Sa, Feiertag, So 13.00 - 21.00, 24.12. 10.00 - 16.00 Uhr

zusätzlich: 27. - 31. Dezember 2018
Öffnungszeiten: 27. - 30.12. 13.00 - 21.00, 31.12. 10.00 - 16.00 Uhr

Ort: 3430 Tulln, Hauptplatz

Weitere Informationen über das Tullner Adventdorf und das Programm finden Sie unter der nachstehenden Webseite.

http://www.tulln.at

Ebenfalls interessant:

Adventmärkte im Bezirk Tulln

Klosterneuburg -> Windischhütte

Wanderung auf die Windischhütte von Klosterneuburg aus mit Rückweg über Weidling als einfache, aber lange Wanderroute.

[aktuelle Seite]

Tulln

Das Tullner Adventdorf ist ein Weihnachtsmarkt am Tullner Hauptplatz ab Mitte November bis zum Heiligen Abend und ab Anfang Dezember täglich geöffnet.

Adventmarkt Schloss Atzenbrugg

Der Atzenbrugger Adventmarkt ist ein dreitägiger Weihnachtsmarkt im Schloss Atzenbrugg nordöstlich von St. Pölten mit Adventdorf und Rahmenprogramm.

Adventmarkt Grafenwörth

Der Adventmarkt in Grafenwörth im Tullner Becken ist ein dreitägiger Weihnachtsmarkt mit Bastelecke und Musikprogramm.

Advent Großriedenthal

Der Großriedenthaler Advent ist ein eintägiger Adventmarkt in Großriedenthal im Weinviertel, der jedes Jahr um den 8. Dezember stattfindet.

Christkindlmarkt Großweikersdorf

Der Großweikersdorfer Christkindlmarkt ist ein zweitägiger Adventmarkt am 1. Adventwochenende bei der Pfarrkirche Großweikersdorf.

Weihnachtsmarkt Klosterneuburg

Der Weihnachtsmarkt Klosterneuburg ist ein Adventmarkt, der an den ersten beiden Adventwochenenden im Stift Klosterneuburg stattfindet.

Weihnachten im Dorf Kritzendorf

Weihnachten im Dorf ist ein Adventmarkt in Kritzendorf bei Klosterneuburg, der am zweiten Adventwochenende an drei Tagen angeboten wird.

Adventmarkt Muckendorf-Wipfing

Der Muckendorfer Adventmarkt ist ein zweitägiger Weihnachtsmarkt in Muckendorf-Wipfing südöstlich von Tulln in Niederösterreich.

Adventmarkt Ruppersthal

Der Adventmarkt in Ruppersthal ist eine zweitägige Veranstaltung am ersten Adventwochenende in Ruppersthal, Schmidatal.

Adventmarkt St. Andrä-Wördern

Der Hagenthaler Advent in St. Andrä-Wördern ist ein Adventmarkt an allen vier Adventwochenenden mit Konzerte und Kinderprogramm.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Adventmarkt Niederösterreich

Startseite Freizeit