Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Zoos in Österreich -> Haag Tierpark

Tierpark Stadt Haag

Heimische und exotische Tiere in der Stadt Haag

Die Stadt Haag befindet sich im westlichen Niederösterreich und dort findet man auch das bekannte Schloss Salaberg und seinen Schlosspark. Doch der Schlosspark hat nicht mehr die ursprünglich gedachte Funktion, weil stattdessen ein Tierpark eingerichtet wurde, der verschiedenste Tierarten präsentieren kann.

Tierpark Stadt Haag: das Angebot

Der Tierpark ist eingebettet in eine schöne Wald- und Wiesenlandschaft und hat zwei große Rundwege anzubieten. Durch diese kann man über 700 Tiere aus etwa 70 Tierarten erleben und das reicht vom Braunbären bis zum Känguruh, vom Affen bis zum Wolf. Es gibt bestimmte Schwerpunkte, die der Arbeit des Tierparks zugrunde liegen, vor allem was die Tierarten an sich betrifft. Einer dieser Schwerpunkte sind die Huftiere und der Tierpark in Haag ist bekannt dafür geworden, eine große Ansammlung dieser Tierarten bieten zu können.

Tierpark Stadt Haag Niederösterreich / Alpensteinbock

Bildquelle: Tierpark Stadt Haag

Das reicht vom Auerochsen bis zu den Ziegenarten. Steinböcke, Esel und Zebras kann man genauso nennen und hier sind nicht nur die Tiere an sich zu sehen, es wird auch viel Arbeit in die Züchtung gelegt, um nachhaltige Bestände zu haben und auch um die Tiere erforschen zu können.

Neben den Huftieren sind die Katzen zu nennen. Es gibt Kleinkatzen und Großkatzen vom Tiger bis zum Löwen, vom Puma bis zu Leoparden. Außerdem gibt es viele Vogelarten vom Uhu bis zur Eule und exotische Tiere wie Emu und Flamingo.

Besonderheiten im Tierpark

Für die Kinder wurde ein Abenteuerspielplatz eingerichtet, der mit Trampolin und anderen Aktionen für Abwechslung sorgen kann. Außerdem gibt es die Möglichkeit des Ponyreitens und es wurde ein Streichelzoo mit zahmen Tieren aufgebaut, der den nahen Kontakt zu den Tieren ermöglicht.

Füttern der Tiere durch die Besucherinnen und Besucher ist auch möglich, dafür gibt es eigene Futtersäcke, die am Eingang erhältlich sind. Neben dem Besuch und Betrachten der Tiere gibt es auch lehrreiche Wege wie den Vogelstimmenlehrpfad.

Der Tierpark ist mit dem Rollstuhl nutzbar, aber es gibt im Gelände zum Teil erhebliche Steigungen, weshalb eine Begleitperson empfohlen wird. Ein Behinderten-WC wurde eingerichtet, ein Wickeltisch steht auch zur Verfügung. Hunde dürfen mitgenommen werden, sind aber an der Leine zu führen und ein Maulkorb ist auch vorgeschrieben.

Tierpark Stadt Haag: weitere Infos

Details zum Tierpark und den Tieren sowie den Öffnungszeiten samt Eintrittspreise finden Sie unter der nachstehenden Internetseite des Parks.

https://www.tierparkstadthaag.at/de/tierpark-stadt-haag/

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Tierpark Stadt Haag NiederösterreichArtikel-Thema: Tierpark Stadt Haag

Beschreibung: Der Tierpark Stadt Haag befindet sich im westlichen Niederösterreich und bietet ganzjährig über 700 Tiere aus 70 verschiedenen Tierarten an.

letzte Bearbeitung war am: 03. 07. 2020

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung