Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Zoos in Österreich -> Ernstbrunn Wildpark

Wildpark Ernstbrunn in Niederösterreich

Teil des Naturparks im Weinviertel

Ernstbrunn ist eine Gemeinde in Niederösterreich, die sich im Weinviertel inmitten der Leiser Berge befindet. Dort gibt es einen Naturpark und Teil dieses Angebotes ist neben dem Schloss Ernstbrunn mit dem Englischen Landschaftsgarten auch der Wildpark. Auf über 44 Hektar Fläche ist vor allem das einheimische Schalenwild im Fokus des Wildparks zu finden.

Wildpark Ernstbrunn: das Angebot

Großflächig ist das Areal angelegt, auf das der Wildpark zurückgreifen kann und das Wild spielt die Hauptrolle mit Rothirsche und Wildschweine, die in den Eichenwäldern eine Heimat gefunden haben. Steinböcke und Gemsen wiederum fühlen sich an den Steilhängen am wohlsten. Manche Gehege wie jenes der Damhirsche und der Mufflons sind auch begehbar. Haustiere finden sich im Wildpark auch, zum Beispiel Hochlandrinder und Pferdearten.

Wildpark Ernstbrunn / Mufflon

Bildquelle: Wildpark Ernstbrunn

Die Tiere können in ihrem natürlichen Umfeld betrachtet werden, es gibt aber auch einen Streichelzoo, in dem zahme Tiere und vor allem Haustiere warten. Das sind vor allem Zwergziegen und Schafe.

Spannend kann es für den Besuch auch werden, wenn man der Forschungsarbeit in Sachen Wölfe auf den Zahn fühlen kann, denn im Wolf Science Center gibt es detaillierte Informationen über die Forschungsarbeit. Eine Führung bietet auch Fakten, was schlaue Tiere imstande sind zu leisten.

Besonderheiten im Wildpark

Für die Kinder wurde ein Abenteuerspielplatz mit einer Baumburg eingerichtet und sorgt für wirkliche Abenteuer und vor allem auch Abwechslung, wenn das Besuchen der Tiere mühsam werden sollte. Außerdem ist der Streichelzoo stets von großem Interesse für die kleinen Besucher.

Wer mag, darf auch die Tiere füttern, wofür vom Wildpark Futtersackerl bereitgestellt werden. Interessant ist das bereits erwähnte Forschungszentrum Wolf Science Center und dessen Arbeit sowie die Wolfsführungen, die am Wochenende stattfinden.

Der Park ist nur bedingt mit dem Rollstuhl nutzbar, weil das Gelände zum Teil deutliche Steigungen aufweist. Hunde dürfen mitgenommen werden, müssen aber an der Leine geführt werden.

Wildpark Ernstbrunn: weitere Infos

Details zum Wildpark und den Tieren sowie den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse des Wildparks.

http://www.wildpark-ernstbrunn.at/de/

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Wildpark Ernstbrunn in NiederösterreichArtikel-Thema: Wildpark Ernstbrunn in Niederösterreich

Beschreibung: Der Wildpark Ernstbrunn ist ein großflächiger Tiergarten im Rahmen des Naturparks und lässt sich gut mit dem Besuch des Schlosses kombinieren.

letzte Bearbeitung war am: 04. 07. 2020

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung