Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter -> Auge

Sprichwörter über das Auge

Der Volksmund zum Thema Auge

Sprichwörter über das Auge haben viele verschiedene Ebenen zum Inhalt. Das Auge ist natürlich das wichtige Sehorgan des Menschen. Aber mit dem Auge wird mehr verbunden, wenn es um die Sprichwörter geht. Das Auge Gottes kann hier als Beispiel genannt werden, mit dem das Beobachten der Gesellschaft auch gerne thematisiert wird. Sehr variantenreich sind daher auch die Sprichwörter über das Auge und auch über die Emotionen, die man damit verbinden kann. "Aus den Augen, aus dem Sinn" ist ein berühmtes Sprichwort zum Thema, das gerne gesprochen wird und vielfältig angewandt wird.

"Ein Dorn im Auge" ist ein ähnlich bekanntes Sprichwort über die Augen, wobei hier nicht ein Dorn wirklich im Auge steckt, sondern etwas oder eine Person schlichtweg nervt oder gar ärgert.

Gefundene Sprichwörter über das Auge und Sehen

  1. Auge um Auge, Zahn um Zahn.
  2. Den Augenblick genießen, sich aber nicht darin verlieren, ist das vornehmste Grundgesetz aller Lebensweisheit.
  3. Aus den Augen, aus dem Sinn.
  4. Das Wasser rinnt ins Meer zurück, doch kehrt zurück kein Augenblick.
  5. Aus vier Augen sieht die Welt viel heiterer aus als aus zweien.
  6. Man glaubt einem Auge mehr als zwei Ohren.
  7. Sich die Augen ausweinen.
  8. Vier Augen sehen mehr als zwei.
  9. Du Heuchler, ziehe am ersten den Balken aus deinem Auge. Darnach besiehe, wie du den Splitter aus deines Bruders Auge ziehst.
  10. Ein Dorn im Auge.

Mit dem Auge verbindet man seit jeher weit mehr als das Sinnesorgan zum Sehen. Damit lassen sich auch Menschen oder Gruppen von Menschen umschreiben wie bei 100 Augen oder auch die verschiedene Wahrnehmung, weil Kinder anders sehen als Erwachsene.

  1. Wer einkauft, hat hundert Augen nötig, wer verkauft nur eins.
  2. Nichts fällt einem jungen Menschen schwerer, als einzusehen, dass er nicht anders ist als andere Menschen.
  3. Kinder sehen mehr darauf, was die Eltern tun, als was sie sagen.
  4. Auch die Ewigkeit besteht aus Augenblicken.
  5. Nur mit den Augen der anderen kann man seine Fehler gut sehen.
  6. Wer ins Feuer bläst, dem fliegen die Funken in die Augen.
  7. Willst du eine Frau nehmen, so zieh die Ohren mehr als die Augen zu Rat.
  8. Frauen sind das Paradies der Augen, das Fegefeuer des Beutels und die Hölle der Seele.
  9. Schau der Furcht in die Augen und sie wird zwinkern.
  10. Fürstengunst, Aprilenwetter, Frauenliebe und Rosenblätter, Würfelspiel und Kartenglück wechseln jeden Augenblick.

Zudem ist das Auge im Zusammenhang mit dem Augenblick ein Zeitfaktor, der mit dem Auge selbst nicht wahrzunehmen ist. Und die Sprichwörter liefern viele Beispiele, wie man das Auge umschreiben kann. Bekannt ist etwa auch das Sprichwort die Augen sind größer als der Magen und meint damit ganz etwas anderes als das Sehen.

  1. Selig sind, die nicht sehen und doch glauben.
  2. Gottes Auge schläft nicht.
  3. Ein Mensch siehet, was vor Augen ist! Der Herr aber sieht das Herz an.
  4. Willst du den Himmel gewiss haben, so tauge etwas für die Erde!
  5. Eine Jungfrau, ein Auge und der Glaube lassen nicht mit sich scherzen.
  6. Eine Krähe hackt der andern kein Auge aus.
  7. Die Augen sind der Liebe Tür.
  8. Die Augen sind größer als der Magen.
  9. So dunkel ist keine Nacht, dass Gottes Auge nicht drüber wacht.
  10. Neapel sehen und sterben.

Und von daher sind die Sinnesorgane sehr wichtige Themen bei den Sprichwörtern und Redewendungen. Wenn der Mensch nicht will, umschreibt sich das gelungen und originell auch so, dass das Auge nicht will. Ähnliches gibt es für die Nase oder das Ohr auch.

  1. In des Neidischen Auge wächst sich der Pilz zur Palme aus.
  2. Vor Gott gilt kein Ansehen der Person.
  3. Du sollst das Recht nicht beugen und sollst auch keine Person ansehen, noch Geschenke nehmen. Denn die Geschenke machen die Weisen blind und verkehren die Sachen der Gerechten.
  4. Viel sehen, hören, wenig sagen ist gut und nutzt in allen Tagen.
  5. Wenn das Auge nicht sehen will, so helfen weder Licht noch Brill!
  6. Einmal sehen ist besser, als zehnmal hören.
  7. Unsere Fehler bleiben uns immer treu, unsere guten Eigenschaften machen alle Augenblicke Seitensprünge.
  8. Ausgehen, um die Töchter des Landes zu besehen.
  9. Touristen reisen, um Dinge zu sehen, die anders sind als bei ihnen und beklagen sich, wenn es dann dort nicht genauso ist wie zu Hause.
  10. Die Trennung beginnt oft schon mit dem Wiedersehen.

Ein sehr oft ausgedrücktes Thema ist beim Auge die Weisheit. Weise oder genau nicht weise wird häufig mit dem menschlichen Auge umschrieben.

  1. Übersehen ist verspielt.
  2. Wie kahl und jämmerlich würde manches Stück Erde aussehen, wenn kein Unkraut darauf wüchse.
  3. Den versäumten Augenblick bringt kein Wunsch zurück.
  4. Verschlossener Mund und offene Augen haben niemand was geschadet.
  5. Ein schönes Weib ist das Paradies der Augen, die Hölle der Seele und das Fegefeuer des Geldbeutels.
  6. Fremde Weidegründe sehen immer fetter aus als die eigenen.
  7. Weisheit ist des Lebens Auge.
  8. Wiedersehen macht, dass man des Scheidens nicht acht´t.
  9. Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder als jener, der ohne Ziel umherirrt.
  10. Genieße den Augenblick. Er war gerade noch deine Zukunft!

Lesen Sie auch

Klug und Klugheit sowie Fehler und Feinde ist ein weiterer Themenbereich des Volksmundes. Es entstanden Sprüche über den Dieb und das Böse inklusive Gedanken zu Fremd sein und irgendeinen JemandDumm sind auch viele Leute und spielen mit dem Feuer  oder riskieren den Kontakt zum oft genannten Teufel und provozieren den Tod. Der Verstand wird oft genannt und auch die Wahrheit sowie das eigene Ziel stehen bei Lebensweisheiten häufig im Mittelpunkt.

Gesundheit und Körper ist bei den Sprichwörtern ein großes Thema mit verschiedenen Zugängen. Das Auge ist so ein Zugang mit verschiedener Bedeutung, die Finger, das Haar oder der Mund das Reden zeugen davon, wie sehr aus Beobachtungen Redensarten im Volk wurden. Krank sein war immer schon ein negativer Zustand, die Ruhe hat man hingegen immer schon gemocht und angestrebt.

Sprichwortsuche

Die Sprichwortsuche bietet wiederum die Möglichkeit, nach bestimmten Sprichwörtern suchen zu können.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Sprichwörter über die AugenArtikel-Thema: Sprichwörter über das Auge

Beschreibung: Sprichwörter 😄 über das Auge aus dem Volksmund mit vielen Interpretationen und ✅ bekannten Sprüchen wie "ein Dorn im Auge" oder auch "aus den Augen, aus dem

letzte Bearbeitung war am: 18. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung