Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Freizeitparks -> Naturpark Buchberg bei Mattsee

Naturpark Buchberg bei Mattsee

Kleiner Berg mit großartigem Ausblick

Der Buchberg ist ein 801 Meter hoher Berg südlich von Mattsee im Norden des Bundeslandes Salzburg. In dieser Ecke gibt es die Salzburger Seenlandschaft mit den drei Seen Mattsee, Obertrumer See und Grabensee als Ausflugsziele für einen Badeaufenthalt, aber auch als Urlaubsgebiet. Mit dem Buchberg gibt es eine Möglichkeit, dieses schöne Landschaftsbild von höherem Niveau aus zu betrachten und zudem wurde ein Naturpark eingerichtet.

Naturpark Buchberg: Beschreibung des Naturparks

Der Naturpark Buchberg bietet verschiedene Möglichkeiten für Urlaubsgäste und auch für Familien, die Erholung im Freien suchen, denn auch von der Stadt Salzburg aus ist es nicht fern und man kann schnell eine Wanderung überlegen. Ruhe findet man am Buchberg auf alle Fälle, es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Landschaft kennenzulernen. Immerhin gibt es das Seengebiet, das über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind, aber auch den Mattseer Buchberg auf erhöhter Lage mit dem Angebot eines schönen Ausblicks.

Naturpark Buchberg

Bildquelle: Naturpark Buchberg, Foto: E. Neffe

Nicht nur die Seen können gut beobachtet werden, auch viele Kalkalpengipfel sind auf diese Art und Weise zu sehen. Der Naturpark bietet einen optischen Genuss mit Hügel und Seen und kann dazu genutzt werden, Luft zu holen, den Alltag sein zu lassen und sich in der Natur der Hügellandschaft zu entspannen.

Ein Naturpark ist ein Konzept, um schützenswerte Landschaft weiterhin für den Besuch anzubieten, aber auf eine Art und Weise, wodurch das Landschaftsbild nicht gefährdet wird. Der Buchberg ist ein gutes Beispiel für diese Konzeption, denn er ist ein wichtiges Erholungsgebiet für die Menschen, zugleich auch ein Lebensraum für Pflanzen und Tiere.

Angebote für Besucher

Insgesamt stehen sechs verschiedene Themenwege zur Verfügung, die sternförmig ihr Ziel auf dem Buchberg haben. Es gibt auch einen Gipfelrundweg mit einem kleinen Aussichtsturm sowie einen Grillplatz und einen Spielplatz für die Kinder. Neben dem Wandern und/oder Spazierengehen kann man auch Keltengräber besichtigen oder an einer Erlebnisführung teilnehmen.

Abseits von Wandern gibt es Routen für das Elektrofahrrad und auch Nordic Walking ist eine beliebte Fortbewegungsart in diesem Areal des Naturparks. Des Weiteren findet man ein Baumhaus mit Baumterrasse und das Singerbründl sowie das erste Naturschutzdenkmal des Landes Salzburg.

Naturpark Buchberg: weitere Informationen

Details zum Naturpark sowie den Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.naturparke.at/naturparke/salzburg/naturpark-buchberg/

Lesen Sie auch

Salzburg könnte unterschiedlicher nicht sein - es gibt die flachen Seen im Norden des Bundeslandes und die hohen Berge im Süden. Entsprechend viele Ausflugsziele kann man sich aussuchen, wobei neben dem Sport wie Radweg oder dem gemütlichen Wandern auch die Naturparks ein Thema sind.

Ausflugsziele im Bundesland Salzburg

Das Bundesland Salzburg bietet drei Naturparks mit dem Buchberg bei Mattsee und dem Riedingtal sowie auch den Naturpark, der bei Weißbach. Berühmt ist aber auch der Nationalpark Hohe Tauern, den man sich mit Tirol (Osttirol) und Kärnten teilt.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Naturpark BuchbergArtikel-Thema: Naturpark Buchberg bei Mattsee

Beschreibung: Der 🌳 Naturpark Buchberg befindet sich beim Mattsee im Norden von Salzburg und bietet den ✅ Buchberg als Wandergebiet und Ausblick.

letzte Bearbeitung war am: 23. 02. 2023

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Gartenlexikon
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung