Sie sind hier: Startseite -> Unterhaltung -> Austropop Lieder -> My little world

My little world von Waterloo und Robinson

Platz 5 beim Songcontest

Das Lied My little world war ein Hit vom Duo Waterloo & Robinson und die beiden sangen es 1975 beim Eurovision Song Contest und erreichten den guten fünften Platz, wodurch sie international noch bekannter geworden waren. Schon davor war das Duo österreichweit zur Hitfabrik geworden und hatte auch schon den deutschen Markt erobert.

My little world: Inhalt und Erfolge

Waterloo & Robinson zählen durch ihre österreichische Herkunft natürlich zum Sammelbegriff des Austropop, sie unterscheiden sich aber wesentlich von den damals aufkommenden Künstlern, weil sie auf Dialektlieder verzichtet haben und auch in der Sprache wechselten.

"My little world" wurde wohl auch des Song Contest wegen englisch gesungen, aber Waterloo (eigentlich Hans Kreuzmayr) und Robinson (Josef Krassnitzer) sangen auch andere Lieder in englischer Sprache und waren damit erfolgreich wie bei "Hollywood" und umgekehrt sangen sie aber auch auf deutsch und waren damit ebenso erfolgreich wie bei "Lilis Haus".

Als sie beim Song Contest "My little world" sangen und damit Österreich mehr als erfolgreich vertraten, waren sie am Gipfel des Erfolges. In Österreich ging die Popularität in den späten 1970er-Jahren ein wenig zurück, weil sich das Duo auf den deutschen Markt konzentrierte und dort oft schneller die neuen Singles vergolden konnte als in der Heimat.

"My little world" war einer der Grundsteine, um dies tun zu können. 1981 trennte sich das Duo und beide arbeiteten an Soloprojekten oder unterstützen junge Künstler.

My little world Text

Birds and bees and appletrees are things.
Money doesn't buy, but sunshine brings.
Oh, how beautiful a day can be,
When you say the one you love is me.

Here we are, free to go,
When you say you love me so.

I just love my little world,
I don't need no new sensations.
All I want's the simple life,
Loving you's a sweet temptation.

I just love my little world,
I don't need no new sensations.
All I want's the simple life,
Loving you's a sweet temptation.

We're not rich, buy everything is fine,
I'm sure the one I love is mine.
I don't need to be a millionaire,
Money doesn't make a love affair.

Here we are, free to go,
That's what makes me love you so.

I just love my little world,
I don't need no new sensations.
All I want's the simple life,
Loving you's a sweet temptation.

I just love my little world,
I don't need no new sensations.
All I want's the simple life,
Loving you's a sweet temptation.

I just love my little world,
I don't need no new sensations.
All I want's the simple life,
Loving you's a sweet temptation.

Informationen

Titel: My little World
Interpret: Waterloo & Robinson
Album: Songs
Erscheinungsjahr: 1976
Text: Gerhard Heinz
Musik: Gerhard Heinz

Lesen Sie auch

Die österreichische Musik ist längst grenzübergreifend erfolgreich geworden. Ein Wolfgang Ambros steht weiterhin als Marke des Austropop da, ist aber in Deutschland genauso beliebt wie Rainhard Fendrich. Und dann gibt es ein paar Welthits made in Austria wie etwa der Amadeus-Hit von Falco oder Live is Life von Opus. Auch Waterloo & Robinson hatten weit über die Grenzen Fans gehabt und Hubert von Goisern war im bayrischen Raum schon viel beliebter als im heimatlichen Österreich, bevor er auch in der Heimat durchgestartet war. Und ein manchmal belächelter DJ Ötzi schaffte es mit "Hey Baby" sogar auf Platz 2 in England.

DJ Ötzi trennt die Fangemeinde gewaltig von völliger Ablehnung bis zu intensiver Fangemeinde. Seine Lieder kann man kritisch sehen oder begeistert mittanzen - sie sind auf jeden Fall erfolgreich und zwar auch international.

Falco starb leider viel zu früh, doch bis dahin hatte er seinen Stempel ganz klar nicht nur in der österreichischen Musikszene aufgedrückt. Etliche Bands in Deutschland haben seinen Stil übernommen und er schaffte es mit dem Amadeus-Hit gar bis zur Nummer 1 in den USA.

Opus ist auch ein Urgestein des Austropop, aber damit bekam der Begriff Risse, weil die Band stets englische Lieder angeboten hat. Mitglieder von Opus waren eng mit dem steirischen Netzwerk von EAV bis Wilfried verbunden, man ist aber auch zusammen mit Falco aufgetreten und mit Live is Life gelang ein Welthit, den man heute noch an den Stränden der Erde hören kann.

Hubert von Goisern lässt sich nicht einteilen und das erinnert doch auch an Wilfried. Es gibt sehr typische Lieder des Pop, eher volkstümliche Lieder und häufig eine Kombination aus beidem mit Jodeln und E-Gitarreneinsatz. Sowohl in Deutschland als auch in Österreich sowie in der Schweiz hat HvG enorm viele Fans und sehr viele Leute mit seinen Liedern erreicht, die durchaus auch sehr kritisch sein können.

Waterloo & Robinson waren ein Traumduo, das viele Lieder auf den Markt gebracht haben mit auch internationalem Erfolg. Man war erfolgreich beim Songcontest, sang zum Großteil englisch, zum Teil aber auch deutsch und die Lieder kennt man auch heute noch.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Waterloo & Robinson My little worldArtikel-Thema: My little world von Waterloo und Robinson

Beschreibung: Das Lied 🇦🇹 My little world von Waterloo und Robinson ist jener Erfolg, womit das Duo ✅ Platz fünf beim Songcontest erreicht hatte.

letzte Bearbeitung war am: 13. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung