Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Technik Trends -> Handyhüllen ganz individuell

Individuelle Handyhülle - einfach selbst gestalten

Kreativer Schutz für das Smartphone

Das Smartphone ist ein Statussymbol – es hat Haus, Motorrad, Auto und Pool längst überholt. Umso wichtiger ist es, das Smartphone zu schützen. Hier kommt die Handyhülle ins Spiel.

Was bringen die unterschiedlichen Hüllen überhaupt? Und gibt es eine Möglichkeit, die Hülle aufzuhübschen?

Werden Sie mit der passenden Software selbst zum Designer/zur Designerin

Smartphonehüllen schützen das Smartphone bei Stürzen vor Bruch, sollen es griffiger machen und das Display vor Kratzern bewahren. Manche Handyhüllen sind dazu geschaffen, Strahlung zu absorbieren oder umzuleiten. Eines haben aber alle gemeinsam: Sie sehen langweilig aus. Metall, Kunststoff, Silikon oder Holz, sogar Bambus, Papier und Textil kann als Material dienen. Allerdings sind die Designs nicht besonders abwechslungsreich.

Handyhüllen individuell gestalten
Transparenter Kunststoff schützt bei Stürzen vor Bruch. Zum Glück sieht man noch, was für ein teures Gerät drinsteckt, denn die Hülle selbst macht optisch nicht viel her.

Bildquelle: Unsplash.com / Vá»±a Táo

Gibt es eine Möglichkeit (abgesehen von Aufklebern), die Hüllen zu individualisieren? Tatsächlich gibt es sie. Wer persönliche Bilder einbauen will, gestaltet die Hülle einfach komplett selbst.

Fotos, Text, Sticker – alles möglich

Individuelle Smartphonehülle bedeutet, dass Sie die "Kleidung" für Ihr Handy nach Ihren Vorlieben gestalten. Unvergessliche Momente Ihres Lebens festhalten, eine schöne Erinnerung in Textform aufdrucken, vorgefertigte Sticker einsetzen – das ist alles möglich. Und zwar auf ganz unterschiedlichen Materialien.

Die Smartphonehülle kann aus rutschfestem, flexiblem Silikon, aus Kunstleder oder einem anderen Material bestehen. Sie gestalten die Hülle im Konfigurator selbst, laden Ihre Bilder hoch, der Anbieter druckt für Sie. Hier mehr Informationen zu den individualisierten Hüllen.

Wichtig: Achten Sie darauf, dass die Handyhülle auch wirklich für Ihr Modell passt! Eine lose sitzende Hülle verlieren Sie leicht und sie bietet keinen Schutz für Ihr Smartphone.

Welche Designs sind möglich? Von Vereinslogo über Urlaubsfotos bis hin zu selbst gebastelten Grafiken – was gefällt, ist erlaubt. Bauen Sie persönliche Bilder ein oder wählen Sie aus Vorlagen. Es ist Ihre Entscheidung.

Warum braucht man überhaupt eine Handyhülle?

Das Smartphone sieht absolut stylish aus, die Designer der Hersteller geben sich immerhin Mühe. Warum sollte man das Gerät also in einer Hülle verstecken? Dafür gibt es mehrere Gründe:

Handyhüllen können entweder das eine oder das andere

Natürlich gibt es keine Smartphonehülle, die alle diese Funktionen gleichzeitig erfüllt. Kratzschutzfolien und die dazu passenden Handyhüllen schützen oft nicht optimal bei Stürzen und umgekehrt. Die Strahlenschutzhülle macht beim Dating nicht viel her. Bei der Wahl der passenden Handyhülle geht es also erst einmal darum, Prioritäten zu setzen: Was soll die Hülle eigentlich leisten?

Bei Strahlenschutzhüllen ist etwas Vorsicht geboten. Die Studienlage zur Wirksamkeit der Hüllen ist zugegebenermaßen nicht optimal. Es gibt zudem Hinweise, dass die Hüllen die Strahlung eher verstärken. Denn wenn die Kommunikation zwischen Smartphone und Funkturm durch die Hülle blockiert wird, verstärken die Geräte die Strahlen, um die Kommunikation aufrechtzuerhalten. Die Benutzer sind u. U. also höherer statt weniger Strahlung ausgesetzt. Und wie schädlich die Strahlen durch Mobilfunk wirklich sind, steht noch einmal auf einem ganz anderen Blatt.

Es gibt aber auch gute Nachrichten: Ganz egal, welche Art von Hülle Sie für Ihr Smartphone suchen, Sie können sie grundsätzlich selbst gestalten. Die Anbieter haben natürlich die ganze Bandbreite an Hüllen im Sortiment.

Lesen Sie auch

Das Smartphone, liebevoll Handy bezeichnet, ist jetzt schon viele Jahre der Inbegriff des Alltags. Selbst ältere Personen nutzen moderne Geräte, auch wenn sie sie nicht immer voll ausnutzen.

Und dennoch gibt es immer wieder neue Trends und auch Überraschungen. Oder weiß jeder, wie viele Bakterien das Smartphone sammelt? Wohl kaum. Dass die Handyhüllen ein wichtiger Schutz sind, ist eher bekannt. Handyhüllen individuell gestalten ist auch keine Hexerei. Und das ganz große Problem haben viele mit dem Speicher, der sich erstaunlich schnell füllen kann. Tipps helfen, beim Smartphone volle Leistung zu erreichen und zu erhalten.

Speicher und Akkuleistung sind auch die großen Problemstellen der immer leistungsfähigeren Smartphones. Das zeigen auch die Smartphone Trends für 2023.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Handyhüllen selbst gestaltenArtikel-Thema: Individuelle Handyhülle - einfach selbst gestalten

Beschreibung: Die 🔌 Handyhüllen sind ein wichtiger Schutz für das Smartphone, sie können aber auch ✅ ganz individuell und selbst farbenfroh gestaltet werden.

letzte Bearbeitung war am: 10. 08. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung