Sie sind hier: Startseite -> Politik/Bildung -> Lehrberufe-ABC -> Luftfahrzeugtechniker

Ausbildung zum Luftfahrzeugtechniker

Erstellen von Flugzeugen und Reparieren der Fluggeräte

Im Bereich Luftfahrzeugtechnik hat man es mit einem Lehrberuf mit 3,5 Jahre andauernder Ausbildungszeit zu tun, um verschiedene Schwerpunkte beherrschen zu können, was den Bau und die Wartung der Fluggeräte betrifft. Als Lehrbetriebe kommen Luftfahrtunternehmen und die Betriebe der Luftfahrtindustrie in Frage. Auch beim Bundesheer werden solche Leute gebraucht.

Die Luftfahrzeugtechnik hat verschiedene Schwerpunkte. Dazu gehören die Flugzeuge mit Turbinentriebwerke wie auch die Flugzeuge mit Kolbentriebwerke oder die Hubschrauber. Somit gibt es unterschiedliche Aufgabengebiete, aber in jedem gilt, dass man sich auf die technische Verlässlichkeit stützen können muss, wenn man als Pilot ein solches Gerät in Betrieb nimmt. Diese Aufgabe kommt den Luftfahrzeugtechniker/innen zu.

Sie bauen verschiedene Einzelkomponenten vom Triebwerk bis zum Fahrwerk oder den verschiedenen Leitungen im Flugzeug oder im Hubschrauber und bauen diese auch ein. Sie überprüfen die Flugtauglichkeit der Geräte und führen Wartungsarbeiten durch. Damit sind sie die Garantie, dass die Betriebstauglichkeit gegeben ist.

Dabei gibt es keine Grenzen bei den Größen der Fluggeräte. Vom Jumbo Jet bis zum kleinen Motorflieger am Flugfeld nebenan kann die Arbeit durchgeführt werden.

Informationen zum Lehrberuf

Titel: Luftfahrzeugtechnikerin oder Luftfahrzeugtechniker
Lehrzeit: 3,5 Jahre
Bereich: Metalltechnik und Maschinenbau
Mögliche Lehrbetriebe: Luftfahrtunternehmen, Betriebe der Luftfahrtindustrie, Bundesheer

Ausbildungsschwerpunkte

  • Erstellung von Einzelkomponenten und Zusammenbau der Teile
  • Kenntnisse der Systeme wie mechanische und hydraulische Komponenten
  • Funktionskontrolle durchführen
  • Fehlermessung analysieren und Fehler beheben
  • Leitungen verlegen und prüfen oder auch reparieren
  • Kraftstoffleitungen überprüfen

Weitere Infos zu Lehrberufe

Diesen Artikel teilen

      Infos zum Artikel

      Ausbildung zum LuftfahrzeugtechnikerArtikel-Thema: Ausbildung zum Luftfahrzeugtechniker

      Beschreibung: Berufe und Fliegen: der Beruf Luftfahrzeugtechniker bietet das Rüstzeug, um Flugzeuge herstellen und reparieren zu können.

      letzte Bearbeitung war am: 11. 02. 2020