Sie sind hier: Startseite -> Politik/Bildung -> Lehrberufe-ABC -> Buch-/Musikhandel

Ausbildung zum Buchhändler oder Musikhändler

Unterstützung der Kundschaft

Die Buch- und Medienwirtschaft ist ein großer Bereich des Handels und betrifft auch die Lehrberufe, wobei auf die einzelnen Sparten untergliedert wird. Ein Bereich ist der Buchhandel sowie der Musikhandel oder Musikalienhandel und bietet eine Lehrausbildung im Rahmen einer dreijährigen Lehrzeit an. Als Lehrbetriebe kommen die Handelsunternehmen dieser Branchen in Frage.

Was macht man als Buchhändler oder Musikhändler?

Im Buchhandel genauso wie auch im Musikhandel unterstützt man die Kundinnen und Kunden, um die richtigen Produkte zu finden. Das können Taschenbücher sein, Filme wie Blu-ray und DVD, CDs oder auch Hörkassetten sowie andere Medien wie Hörbücher. Die Aufgabenstellung für die Verkäuferinnen und Verkäufer besteht darin, das Wissen und Interesse mitzubringen, was es auf dem Markt gibt und was im Geschäft aktuell wo angeboten wird.

Daher ist nicht nur das Sortiment vor Ort wichtig, sondern auch die Kenntnis, was es noch gibt oder was es nicht geben kann, um die Anfragen rasch und kompetent beantworten zu können. Darüber hinaus übernimmt man Bestellungen, falls Produkte nicht vorrätig sind und informiert Kundinnen und Kunden auch, wenn die Produkte geliefert wurden. Früher erfolgte das hauptsächlich per Telefon, heute erfolgt die Kommunikation meist per E-Mail.

Außerdem wirkt man bei den Werbemaßnahmen mit und ist für die Gestaltung der Verkaufsräume zuständig.

Informationen zum Lehrberuf

mögliche Berufstitel:
Buchhändlerin und Buchändler
Musikhändlerin und Musikhändler
Musikalienhändlerin und Musikalienhändler
Lehrzeit: 3 Jahre
Bereich: Handel
Mögliche Lehrbetriebe: Handelsunternehmen im Bereich Buch und Musik

Ausbildungsschwerpunkte

Lesen Sie auch

Im Bereich des Handels gibt es die Ausbildung im Zusammenhang mit dem Bereich, in dem man tätig sein möchte. Es gibt den EDV-Kaufmann ebenso wie den Fotokaufmann.

Ein Bereich betrifft den Buchhandel samt anderen Medien und der Presse. Buchhandlungen können dann das Ziel sein, auch die Arbeit in einem Verlag wäre denkbar.

Generell gibt es im Handel mit seinen unzähligen Strömungen und Trends zwei wesentliche Lehrberufe mit dem Einzelhandel und mit dem Großhandel.

Darüber hinaus werden verschiedene andere Lehrberufe angeboten, bei denen das Gebiet des Handels auch namensgebend ist, abhängig davon, für welche Thema man sich interessiert.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Ausbildung zum BuchhändlerArtikel-Thema: Ausbildung zum Buchhändler oder Musikhändler

Beschreibung: Als Buchhändler oder 📞 Musikhändler unterstützt man die Kunden beim Einkauf der gewünschten Medien und sorgt auch für nötige Bestellungen.

letzte Bearbeitung war am: 07. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung