Sie sind hier: Startseite -> Veranstaltungen -> Volksfeste Österreich -> Salzburger Dult

Salzburger Dult im Frühjahr

Volksfest zu Pfingsten mit Fahrgeschäfte und Umzug

Als Dult bezeichnete man früher im bayrischen Raum die Kirchenfeste und der Begriff hat sich für Volksfeste bis heute gehalten, unter anderem auch in der Stadt Salzburg. Dort findet jedes Jahr pünktlich zur Pfingsten die "Salzburger Dult" statt. Das Volksfest steht unter dem Motto "Tradition trifft Moderne" und so gibt es einen traditionellen Umzug durch die Stadt Salzburg ebenso wie die Line Dance Convention, bei der sich Line Dance Klubs aus vielen Ländern Europas treffen.

Salzburger Dult und Angebot

Stationen des Volksfestes selbst sind die Stieglhalle, in der zu Mittag und am Abend jeweils unterschiedliche Tagesprogramme angeboten werden sowie der Dultstadl, der ebenfalls verschiedene Programmpunkte dem Publikum näher bringt. Zusätzlich gibt es den Vergnügungspark mit dem Riesenrad und etwa 100 Fahrgeschäften, die für Unterhaltung und jede Menge Abwechslung vor allem bei den jüngeren Besuchern sorgen.

Salzburger Dult

Bildquelle: Salzburger Dult / wildbild

Eigene Aktionen werden jedes Jahr zusammengestellt, um die Menschen anzusprechen. Dabei sind Themen genauso im Mittelpunkt wie die verschiedenen Personengruppen. So gibt es den Tag der Tracht ebenso wie den Seniorentag oder den Familientag und auch musikalische Widersprüche, bei denen Rockmusik auf Countrymusik trifft. Damit ist für jeden Geschmack ein Angebot enthalten und die Dult ist auch ein einwöchiges Volksfest mit daher mehreren Möglichkeiten für den Besuch.

Informationen

Titel: Salzburger Dult
Termin: 30. Mai bis 7. Juni 2020
Ort: 5020 Salzburg
Eintritt frei
Eingang über Eingang 10 oder Eingang Glanspitz

Weitere Informationen zum Programm und den Öffnungszeiten erfahren Sie unter der nachstehenden Webseite.

https://www.dult.at

Lesen Sie auch

Eventkalender Salzburg

Die aktuelle Terminübersicht über die gemeldeten und gespeicherten Volksfeste in Salzburg finden Sie auf der Seite des Eventkalenders, den wir für das Bundesland eingerichtet haben.

Umzüge in Salzburg

Im Februar, manchmal Anfang März gibt es zahlreiche Faschingsumzüge, speziell am letzten Wochenende des Faschings und natürlich auch am Faschingsdienstag. Zum Teil sind es auch Kinderfaschingsaktionen. Im November und Dezember, mitunter auch Anfang Jänner gibt es zahlreiche Krampusläufe und Perchtenläufe.

Märkte in Salzburg

Das Volksfest ist auch oft mit dem Marktgeschehen eng in Verbindung zu sehen. Der Adventmarkt ist auch ein Treffen mit Familie und Freunden und auch der Jahrmarkt oder Flohmarkt ist mehr als das reine Marktgeschehen. Gleiches gilt für den Ostermarkt.

Weitere Feste und Aktionen

Die zahlreichen Bälle sind weitere Volksfeste, die gerne besucht werden. Das Erntedankfest im September, der Kirtag (oft auch als Jahrmarkt definiert) oder das Feuerwehrfest zur Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr gehören ebenfalls dazu.

Jährliche Volksfeste im Bundesland Salzburg

Abseits der Volksfeste wie bei Fasching, im Advent oder das Feuerwehrfest gibt es auch große Feste, die in der Regel jedes Jahr organisiert werden.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Volksfest Salzburger DultArtikel-Thema: Salzburger Dult im Frühjahr

    Beschreibung: Die Salzburger Dult ist ein traditionelles Volksfest in Salzburg, das zu Pfingsten stattfindet und an verschiedenen Orten organisiert ist.

    letzte Bearbeitung war am: 24. 10. 2020