Sie sind hier: Startseite -> Musik -> Austropop-Lieder -> Hexen

Austropop-Lieder: Hexen

Hexen: Hit zur Landesausstellung 1987

"Hexen" ist ein Hit der Band Ecco, der durch eine Idee von Alex Rehak entstanden war und als Grundlage die steirische Landesausstellung "Hexen und Zauberer" hatte. Diese war 1987 auf der Riegersburg veranstaltet worden und dazu passte der Hexensong natürlich sehr gut.

Zumal die Musik sehr gute gelungen war und einfacher Text mit Synthesizer-Elementen und Groove kombiniert wurde. Der Erfolg stellte sich sehr schnell ein und "Hexen" wurde souverän die Nummer 1 der österreichischen Hitparade, womit es eine interessante Gegenwirkung gab, weil durch den Hit war die Landesausstellung bekannt geworden und umgekehrt war die Landesausstellung erst die Initialzündung, ohne der Ecco den Erfolg nicht hätte haben können.

Ecco versuchte sich noch mit weiteren Nummern, aber es blieb beim einzigen Hit, für den man aber auch die Orpheus-Auszeichnung für den am meisten verkauften Hit 1987 erhielt. Damit blieb man aber ein One-Hit-Wonder.

Hexen als MP3-Download bei AmazonAmazon

Informationen

Titel: Hexen
Interpret: Ecco
Album: nur auf Austropop-Sammelalben
Erscheinungsjahr: 1987
Text und Musik: Ronnie Herbolzheimer, Wilfried Scheutz und Klaus Kofler

Siehe auch
Austropop-Lieder der 1980er

    Ebenfalls interessant:

    • Gezeichnet fürs Leben
      "Gezeichnet fürs Leben" ist ein Lied von Wolfgang Ambros aus dem Jahr 1980, das längst zu einem Klassiker der Austropop-Lieder geworden ist.
    • Live is Life
      Das Lied "Live is Life", dem Welthit von Opus aus dem Jahr 1984, einem der großen Austropop-Hits.
    • Lieder der 1980er-Jahre
      Liste der Austropop-Lieder aus den 1980er-Jahren und mit den großen Hits der EAV, von Falco und zahlreichen Liedern auch von Rainhard Fendrich oder Opus.
    • Video Life
      Das Lied "Video Life", mit dem Reinhold Bilgeri im Jahr 1981 national und international sehr erfolgreich war.
    • Nie genug
      Das Lied "Nie genug" von Christina Stürmer aus dem Jahr 2006 und ihrem Album "Lebe lauter".
    • Alpenrap
      "Der Alpenrap" war der erste große Hit der Ersten Allgemeinen Verunsicherung (EAV) aus dem Jahr 1985.
    • Komm großer schwarzer Vogel
      Das Lied "Komm großer schwarzer Vogel", dem bekannten Hit von Ludwig Hirsch aus dem Jahr 1979.
    • Eismeer
      Das Lied "Eismeer" von Minisex aus dem Jahr 1984 ist eine ruhige Ballade aus dem Album "Avo".

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    loading...

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Austropop-Lieder

    Startseite Musik