Sie sind hier: Startseite -> Musik -> Austropop-Lieder -> Hexen

Austropop-Lieder: Hexen

Hexen: Hit zur Landesausstellung 1987

"Hexen" ist ein Hit der Band Ecco, der durch eine Idee von Alex Rehak entstanden war und als Grundlage die steirische Landesausstellung "Hexen und Zauberer" hatte. Diese war 1987 auf der Riegersburg veranstaltet worden und dazu passte der Hexensong natürlich sehr gut.

Zumal die Musik sehr gute gelungen war und einfacher Text mit Synthesizer-Elementen und Groove kombiniert wurde. Der Erfolg stellte sich sehr schnell ein und "Hexen" wurde souverän die Nummer 1 der österreichischen Hitparade, womit es eine interessante Gegenwirkung gab, weil durch den Hit war die Landesausstellung bekannt geworden und umgekehrt war die Landesausstellung erst die Initialzündung, ohne der Ecco den Erfolg nicht hätte haben können.

Ecco versuchte sich noch mit weiteren Nummern, aber es blieb beim einzigen Hit, für den man aber auch die Orpheus-Auszeichnung für den am meisten verkauften Hit 1987 erhielt. Damit blieb man aber ein One-Hit-Wonder.

Hexen als MP3-Download bei AmazonAmazon

Informationen

Titel: Hexen
Interpret: Ecco
Album: nur auf Austropop-Sammelalben
Erscheinungsjahr: 1987
Text und Musik: Ronnie Herbolzheimer, Wilfried Scheutz und Klaus Kofler

Siehe auch
Austropop-Lieder der 1980er

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: