Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Mustervorlagen -> Einladung: Geburtstagsparty

Einladung zur Geburtstagsparty

Die Freunde einladen

Eine erste große Herausforderung im Schriftverkehr für Kinder der Volksschule ist es, wenn sie ohne Hilfe der Eltern Schulfreunde und andere Freunde zur Geburtstagsparty einladen wollen. Das Alphabet haben sie gelernt, aber wie schreibt man denn nun so eine Einladung und was soll drauf stehen? Nachstehend ein Beispiel wie es die Eltern auch gerne vorschreiben.

Wesentlich für die Einladung zur Geburtstagsparty oder zu ähnlichen Festen ist, dass es sich um eine persönliche Einladung und nicht um einen Amtsbrief handelt. Die Einladung umfasst wenig Text, ist persönlich und enthält die wesentlichen Informationen: dass man gerne einlädt, wo und wann die Party stattfindet. Dazu eventuell auch, ob etwas mitzubringen ist.

Nachstehend finden Sie ein Beispiel für so eine Einladung.

 

Beispiel für eine Einladung zur Geburtstagsparty

Einladung für GeburtstagspartyLiebe(r) .... (Name)!

Ich möchte Dich zu meiner Geburtstagsparty einladen, die

am (Datum) um (Uhrzeit)

bei mir Zuhause stattfindet.

Ich freue mich schon auf Dich!

(Name des Gastgebers)

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: