Sie sind hier: Startseite -> Lifestyle -> Wohnen-ABC -> Bistrostuhl

Bistrostuhl für Garten und Terrasse

Schöne Sitzgelegenheit für draußen

In früheren Jahrzehnten gab es eine klare Aufteilung - im Haus oder in der Wohnung sind die schönen und edlen Möbelstücke zu finden und im Garten gibt es die simplere Variante. Draußen kann es regnen, es gibt unterschiedliche Temperaturen und das Material hält nicht alles aus, daher war der Kunststoff-Gartensessel die erste Wahl.

Bistrostuhl oder Bistrosessel

Heute möchte man auch im Freien schöne Möbel zeigen und nutzen können und eine Konsequenz daraus ist, dass es viele Sitzmöbel gibt, die sowohl innen wie außen in Frage kommen können. Ein Beispiel dafür ist der Bistrostuhl oder Bistrosessel, der deshalb so heißt, weil er in der Gastronomie besonders gerne und häufig eingesetzt wird. Der Bistrosessel hat einfache Armlehnen, die aus einer Linie bestehen und seitlich nicht ausgefüllt sind und die Rückenlehne besteht meist aus geflochtenem Material.

Für die Herstellung kann man von Holz über Metall bis zu Kunststoff so ziemlich alles verwenden und daher gibt es viele Varianten dieses Sitzmöbels. Für eine Sitzgruppe im Freien ist der Bistrosessel sehr gut geeignet, schon alleine deshalb, weil durch die freien Seitenteile unter der Armauflage mehr Luft als bei anderen Stühlen dazukommen kann und man schwitzt nicht so leicht, wenn es sehr warme Sommertage gibt, was beim Zusammensitzen durchaus ein Kriterium sein kann.

Der Bistrostuhl ist nur eine Möglichkeit für die Auswahl eines Gartensessels, er zeigt aber, dass der Gartensessel heute nicht mehr nur 08/15 sein muss, sondern dass es auch im Freien den Lifestyle gibt und man schöne Ausstattungen um sich wissen will, um sich wohl zu fühlen. Dass dieser Stuhl auch in der Wohnung oder im Haus nutzbar ist, ist ein zusätzlicher Vorteil, zum Beispiel bei eigentlich als Gartensessel angeschafften Stühlen, die man bei vielen Gästen auch innen anbieten kann.

    Ebenfalls interessant:

    • Bezug für Tisch und Stuhl
      Heimtextilien sind nicht nur im Bett ein Thema, es gibt auch eine Reihe an Überzüge und Teppichideen für Stühle und die Tische im Haushalt.
    • Aktenschrank
      Der Aktenschrank ist ein möglicher Aufbewahrungsort für Unterlagen - sowohl im Heimbüro als auch im Unternehmen.
    • Hochbett
      Das Hochbett hat eine erhöhte Schlaffläche und ist somit als Kinderbett, aber auch als Spielecke und Platzersparnis einsetzbar.
    • Gartengruppe
      Die Gartengruppe ist eine Kombination und ein umfassendes Angebot an Gartenmöbel vergleichbar mit der Sitzgruppe für die Wohnungseinrichtung.
    • Sitzkissen
      Das Sitzkissen oder auch der Sitzpolster ist vielfach für das Wohlbefinden wichtig, kann aber auch praktische Hilfestellung sein - wie etwa für die Höhe der Kinder.
    • Gefrierschrank
      Der Gefrierschrank ist ein Haushaltsgerät, das fast jeder Haushalt benötigt, um Lebensmittel und Speisen länger lagern zu können.
    • Lichtband
      Das Lichtband ist ein hohes Dachflächenfenster, das im Dachgeschoß viel natürliches Licht bringt.
    • Kleiderschrank
      Der Kleiderschrank ist ein großes Möbelstück zum Verstauen der Kleidung mit Hängeteilen und Legefächer sowie optional Schubladen.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Wohnen-ABC

    Startseite Lifestyle