Sie sind hier: Startseite -> Veranstaltungen -> Einzelveranstaltungen -> Tag des Sports Wien

Tag des Sports im Wiener Prater

Autogramme, Infos und Sportarten ausprobieren

Der Tag des Sports wurde erstmals im Jahr 2000 veranstaltet und wird seither jedes Jahr in Wien angeboten. Dabei handelt es sich um eine Veranstaltung, bei der bekannte und erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus Österreich bis 2015 am Wiener Heldenplatz geehrt wurden. Mit der Ausgabe 2016 veränderte sich der Veranstaltungsort und es findet der Tag des Sports im Wiener Prater statt und zwar am Parkplatz beim Ernst Happel Stadion.

Tag des Sports mit Autogramme und Showelemente

Aber die Sportlerinnen und Sportler lassen sich nicht nur feiern, sie sind auch aus nächster Nähe zu bewundern, wenn es zu den Autogrammstunden geht. Tatsächlich kann man seine Idole dann, wenn auch nur für kurze Momente, persönlich kennen lernen.

Der Tag des Sports ist eine Veranstaltung, die auf mehreren Säulen ruht. Die eine Säule ist das Feiern der erfolgreichsten Spitzensportler/innen aus Österreich, die zweite Säule ist der Kontakt der vielen Fans zu ihren Stars und die dritte Säule ist auch das Feiern des Sports selbst und das Bemühen, durch Mitwirken der bekannten Persönlichkeiten die Menschen zur Ausübung einer Sportart zu bewegen.

Es gibt reichliche Gelegenheiten auf dem Gelände des Heldenplatzes, um Sportarten selbst und auf der Stelle auszuprobieren und vielleicht sogar für sich selbst zu entdecken. Außerdem kann man sich beraten lassen, wie man Anfängerfehler vermeidet oder wenn man bereits Sport betreibt - wie man sich steigern kann oder was möglicherweise falsch läuft. Das reicht von den Einstellungen des Fahrrades bis zur richtigen Adjustierung in bestimmten Sportarten.

Konzerte, Charity-Auftritte und viele weitere Programmpunkte ergänzen die Veranstaltung, die stets gut besucht ist. Zumeist sind bis zu einer halben Million Besucherinnen und Besucher anzutreffen. Für die Spitzensportlerinnen und Spitzensportler ist der Tag nicht nur Werbung in eigener Sache, sondern eine Herzensangelegenheit, da man mit jenen Menschen Kontakt hat, die das ganze Jahr die Daumen drücken. Für die Fans ist der Termin eine gute Gelegenheit, Autogramme zu bekommen und außerdem kann man sich selbst sportlich testen.

Tag des Sports 2019

Termin: 21. September 2019, 10 - 19 Uhr
Adresse: 1010 Wien, Wiener Prater beim Ernst Happel Stadion

http://www.tagdessports.at

Lesen Sie auch

Eventkalender Wien

Die aktuelle Terminübersicht über die gemeldeten und gespeicherten Volksfeste in Wien finden Sie auf der Seite des Eventkalenders, den wir für das Bundesland eingerichtet haben.

Umzüge in Wien

Im Februar, manchmal Anfang März gibt es zahlreiche Faschingsumzüge, speziell am letzten Wochenende des Faschings und natürlich auch am Faschingsdienstag. Zum Teil sind es auch Kinderfaschingsaktionen. Im November und Dezember, mitunter auch Anfang Jänner gibt es zahlreiche Krampusläufe und Perchtenläufe.

Märkte in Wien

Das Volksfest ist auch oft mit dem Marktgeschehen eng in Verbindung zu sehen. Der Adventmarkt ist auch ein Treffen mit Familie und Freunden und auch der Flohmarkt ist mehr als das reine Marktgeschehen. Gleiches gilt für den Ostermarkt.

Weitere Feste und Aktionen

Die zahlreichen Bälle sind weitere Volksfeste, die gerne besucht werden. Das Erntedankfest im September, der Kirtag (oft auch als Jahrmarkt definiert) oder das Feuerwehrfest zur Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr gehören ebenfalls dazu.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Volksfest Tag des Sports WienArtikel-Thema: Tag des Sports im Wiener Prater

Beschreibung: Der 😄 Tag des Sports ist eine beliebte Veranstaltung im ✅ Wiener Prater, bei der man Sportarten ausprobieren und vor allem Autogramme erhalten kann.

letzte Bearbeitung war am: 29. 05. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung