Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Astrologie -> Chinesische Astrologie -> Tierkreiszeichen Schlange -> Schlange Mondphasen

Tierkreiszeichen Schlange und Mondphasen

Verbindung der Schlage mit dem Mond

Jedes der zwölf Tierkreiszeichen in der chinesischen Astrologie wird durch die Mondphasen beeinflusst. Der Mensch wird im Jahr eines Tierkreiszeichens geboren, allerdings hängt sein Charakter und seine Veranlagung nicht nur vom Jahr, sondern auch von der Mondphase ab. Je nachdem, wann ein Mensch in diesem Jahr geboren wurde, werden unterschiedliche Charakterzüge beschrieben.

Nachstehend werden die Mondphasenzuordnungen für das Tierkreiszeichen Schlange beschrieben. Sie beginnen im Monat Februar, wenn das neue chinesische Jahr beginnt und enden im Jänner, wenn das Jahr abgeschlossen wird.

Der erste Mond / Monat: Februar

Die Schlange des ersten Mondes ist ein widersprüchliches Wesen. Sie ist intelligent, redegewandt und sehr produktiv, dennoch neigt sie zu Depressionen und fühlt sich oft einsam.

Der zweite Mond / Monat: März

Den Schlangenmenschen des zweiten Mondes ist das Geld nicht so wichtig. Sie haben einen engen Kontakt zu ihrer Spiritualität, sie sind intelligent und wachsam, aber auch sehr verschlossen und ständig am Zweifeln.

Der dritte Mond / Monat: April

Sehr selbstbewusst ist die Schlange des dritten Mondes. Sie agiert oft als Unternehmer, hat Autorität, ist aber sehr vertrauensseelig und kompetent.

Der vierte Mond / Monat: Mai

Ein großer Mangel an Ausgleich ist das große Problem dieser Schlange, die leicht Süchten erliegen kann. Sie ist egozentrisch und willensstark und agiert emotionaler als viele andere Schlangen.

Der fünfte Mond / Monat: Juni

Wer es gerne extrem hat, ist bei der Schlange des fünften Mondes an der richtigen Adresse. Sie liegt das Geld, ist klug und geistreich und gleichzeitig unentschlossen. Sie springt von einem Extrem zum anderen.

Der sechste Mond / Monat: Juli

Schlangenmenschen des sechsten Mondes sind langsam und wachsam, sie agieren sehr vorsichtig und Hygiene und Sauberkeit sind ihnen besonders wichtig.

Der siebente Mond / Monat: August

Neue Abenteuer - das ist es, was die Schlange des siebenten Mondes sucht. Sie braucht die Abwechslung und zeigt einen ruhelosen Charakter. Schnell langweilt sie sich und wirkt nach außen hin sehr unausgeglichen.

Der achte Mond / Monat: September

Schlangenmenschen des achten Mondes zeigen ein aggressives und kämpferisches Verhalten. Ihr Hauptproblem besteht darin, dass sie in Krisen überhaupt nicht zum Plan B kommen und ohne Freunde und Familie aufgeschmissen sind.

Der neunte Mond / Monat: Oktober

Die Schlange wird meist als still und zurückhaltend beschrieben. Das gilt nicht für die Schlange des neunten Mondes, denn diese zeigt ein extrovertiertes und lustiges Verhalten Sie ist optimistisch und fast schon ein wenig verspielt.

Der zehnte Mond / Monat: November

Als besonders eifersüchtig gelten Schlangenmenschen des zehnten Mondes. Sie sind kaum in der Lage, loszulassen, auch dann, wenn es für sie selbst von Vorteil wäre. Sie sind offenherzig, kreativ, aber auch grüblerisch.

Der elfte Mond / Monat: Dezember

Wer gute Leute zum Organisieren sucht, könnte es mit der Schlange des elften Mondes versuchen. Diese ist sehr gesprächig, kann gut verwalten und organisieren und ist verlässlich, geradlinig und offen.

Der zwölfte Mond / Monat: Jänner

Durch die Mitte könnte ein Motto der Schlange im zwölften Mond sein. Egal, welches Hindernis auch gegeben sein mag, diese Schlange kommt stets an ihr Ziel. Sie ist offen, aber auch stur und besitzergreifend.

Artikel-Infos

Tierkreiszeichen Schlange MondphasenArtikel-Thema:
Tierkreiszeichen Schlange und Mondphasen
letztes Datum:
14. 01. 2020

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema