Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Chinesische Astrologie -> Chinesische Astrologie Elemente

Elemente der chinesischen Astrologie

Die fünf chinesischen Elemente

So wie die Geburtsstunde und damit das dazugehörende Tierkreiszeichen für die chinesische Astrologie von großer Bedeutung ist und auch das Tierkreiszeichen des Geburtsjahres, so ist auch das Element, das dem Geburtsjahr zugeordnet ist, von Bedeutung.

Fünf Elemente zusätzlich zu den Tierkreiszeichen

Es gibt deren fünf, die ihren Ursprung in der chinesischen Philosophie haben:

  • Erde
  • Feuer
  • Wasser
  • Holz
  • Metall

Jedes dieser Elemente hat bestimmte Bedeutungen und jedes der Elemente steht in einem Kreislauf mit den anderen Vieren. Denn Wasser kann Feuer beispielsweise bekämpfen, kann aber von der Erde zugeschüttet werden. Die Erde wird durch das Holz der Bäume beeinflusst und das Holz (die Bäume) sind durch Metall (eine Axt zum Beispiel) beschädigbar. Das Metall wiederum schmilzt durch Feuer. Die fünf Elemente bilden somit einen in sich geschlossenen Kreislauf des Lebens.

Element Erde

Menschen, die in einem Jahr unter Einfluss vom Element Erde geboren wurden, sind sehr bodenständig. Sie pflegen die Disziplin, denken praktisch und sind bestens organisiert. Es spielt dabei keine Rolle, wie groß die Aufgabe ist, sie könnten auch große Betriebe anführen.

Dafür sind sie nicht sehr fantasiebehaftet und neigen zur Trägheit. Sie wirken starr und haben wenig Lust, ein Risiko einzugehen oder Abenteuer zu bestehen.

Element Feuer

Unter dem Element Feuer Geborene sind herrschsüchtig. Sie wollen unbedingt ihre Meinung durchsetzen und akzeptieren andere Meinungen und Personen nur sehr ungern. Sie sind Führungspersönlichkeiten und sprühen vor Ideen und Tatendrang.

Im Gegenzug kann der Tatendrang auch sehr schädigend sein, weil zuviel des Guten ist trotzdem zuviel. Wenn die Feuer-Geborenen ihre Power beherrschen können, fahren sie weit besser.

Element Wasser

Wer in einem unter dem Element Wasser beeinflussten Jahr geboren wurde, ist sehr gefühlsbetont. Viele Gedanken der anderen Menschen können bereits erahnt werden, bevor sie ausgesprochen wurden. Wasser-Geborene sind Meister in der Kommunikation und können wahre Wunder bei der Mitarbeitermotivation bewirken.

Sie neigen nur bei Auseinandersetzungen dazu, den einfachsten und bequemsten Weg des geringsten Widerstandes zu wählen, weil harte Auseinandersetzungen nicht ihrem Naturell entsprechen.

Element Holz

Wer in einem Jahr mit Einfluss des Elementes Holz geboren wurde, legt viel Wert auf Moral und Ethik. Das sind Menschen, die in Führungspositionen agieren und dabei das Teamwork nicht vergessen. Sie fördern die MitarbeiterInnen und sind zielorientiert, wobei das Materielle gerne im Vordergrund steht. Sie haben aber kein Problem, den Erfolg mit allen Projektmitgliedern zu teilen.

Das Problem der Holz-Geborenen ist oft das Erkennen des eigenen Vermögens. Sie übernehmen sich gerne und schaffen es nicht, ihre Aufgaben zeitgerecht fertigzustellen.

Element Metall

Wer in einem Jahr des Elementes Metall geboren wurde, liebt das Geld. Jedes Geschäft, das noch mehr Geld einbringt, wird angenommen und es scheint so, als ob die Metall-Geborenen die guten Geschäfte geradezu magisch anziehen. Mit dem Geld, das sie anhäufen, gewinnen sie auch an Macht, aber auch an Gier nach noch mehr Macht, wodurch sie sich oft von den MitarbeiterInnen isolieren.

Besser wäre es, wenn sie von ihrer Macht und ihrem Erfolg ein Stück abgeben würden, weil sie es alleine nie schaffen können.

Chinesische Astrologie nach Kategorie sortiert

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Chinesische Astrologie ElementeArtikel-Thema: Elemente der chinesischen Astrologie

      Beschreibung: Die fünf Elemente der chinesischen Astrologie als zusätzliche Kriterien für die astrologischen Aussagen innerhalb eines Jahres oder bei den Tierkreiszeichen selbst.

      letzte Bearbeitung war am: 18. 06. 2020

      Wetterwarnungen

      Partner

      Lebensversicherung - durchblicker.at