Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Management -> Nachhaltigkeit Umwelt schonen

Nachhaltigkeit im Unternehmen in Sachen Umwelt

Umwelt als Kriterium bei Unternehmen

Das Konzept der Nachhaltigkeit hat die Unternehmen in vielen Bereichen erreicht. Ein Thema, das dabei sehr schnell genannt wird, ist die Umwelt und damit auch ein schonender Umgang mit den Ressourcen, wobei die Herstellung im gedanklichen Fokus liegt, aber Nachhaltigkeit geht noch ein ordentliches Stück weiter.

Nachhaltigkeit im Sinne der Umwelt

Natürlich ist ein bewussterer Umgang mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen wünschenswert und immer mehr Unternehmen haben sich auch in diesem Bereich Verbesserungen überlegt oder diese sogar schon umgesetzt. Aber wenn dann ein Großteil des Produkts nach dem Verbrauch im Mistkübel verschwindet, ist das nur bedingt nachhaltig, weil viele Ressourcen verschwendet werden.

Das Konzept der Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit der Umwelt funktioniert daher auf verschiedenen Ebenen, um ein Ziel zu erreichen, nämlich einen funktionierenden Kreislauf, der mit dem Herstellen beginnt und mit dem Rückführen verbrauchter Materialien und Ressourcen endet, wodurch ein Teil des Materials wieder für die Herstellung genutzt werden kann. Recycling ist damit ein wichtiger Baustein der Nachhaltigkeit geworden. Ein einfaches Beispiel ist die gute alte Tintenpatrone, wie man sie bei Tintenstrahldrucker verwendet. Hersteller sind immer mehr bemüht, einen Großteil dieses Materials für die nächsten Produkte wieder zu verwerten, wodurch weniger Ressourcen im bisherigen Sinne gebraucht werden.

Umwelt, Umweltorganisationen und Image

Das Thema Umwelt hat auch verschiedene Ebenen und Veränderungen erlebt. Wenn heute bekannt wird, dass ein Unternehmen bewusst die Umwelt schädigt, gibt es im Internet, vor allem in den sozialen Netzwerken einen Aufschrei und manchmal auch eine massenhafte Kritik und Beschwerde, manchmal sehr deutlich formuliert. Englisch bezeichnet man dies einen Shitstorm, wenn viele Nutzer ihrem Unmut freien Lauf lassen.

Daher ist die Umweltnutzung und Umweltschonung auch ein Imagethema geworden und Unternehmen sind schon alleine deshalb sehr daran interessiert, Verbesserungen durchzuführen. Sie sehen Umweltorganisationen und Tierschutzverbände nicht als Feinde, sondern als Partner, von denen sie viel lernen können. Und nicht nur bei der Herstellung gibt es Potential zum umweltgerechteren Handeln, auch im Versand und im Handel selbst gibt es Möglichkeiten.

Dass nun Magazine und Zeitschriften ihre neuen Ausgaben per Post ohne Plastikverpackung versenden, ist kein Zufall, sondern Teil der Nachhaltigkeit, die bei den Unternehmen angekommen ist. Dass dann viele Leserinnen und Leser sich dafür bedanken, dass das ohnehin lästige Plastik entsorgt wurde, ist natürlich ein angenehmer Nebeneffekt.

Lesen Sie auch

Die Nachhaltigkeit wird gerne mit dem Klima in Verbindung gebracht und das ist auch nicht so falsch, aber nachhaltig gute Mitarbeiter im Unternehmen zu halten ist genauso wichtig wie auch eine langfristige Kundenanbindung. Die Umwelt schonen ist aber natürlich auch ein Thema für alle Unternehmen, wobei es auch davon abhängt, wie man tätig ist und welche Möglichkeiten oder Potentiale überhaupt bestehen.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Nachhaltigkeit bei UmweltbelastungArtikel-Thema: Nachhaltigkeit im Unternehmen in Sachen Umwelt

Beschreibung: Die 📈 Umwelt ist ein häufig genanntes Thema der ✅ Nachhaltigkeit, vor allem im Bezug auf ein ressourcenschonenderes Herstellen.

letzte Bearbeitung war am: 28. 10. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung