Sie sind hier: Startseite -> Veranstaltungen -> Einzelveranstaltungen -> Historisches Fest Schloss Neugebäude

Historisches Fest im Schloss Neugebäude Simmering

Historisches Fest in Wien-Simmering

Die Geschichte der Menschheit ist eine sehr wechselvolle und das gilt auch für das Mittelalter. Es gab viele Feste, schöne Kleider, aber auch viele Waffen und entsprechende Auseinandersetzungen. Musikalisch war man sehr produktiv und es wurden viele Schlösser und Burgen gebaut, um sich zu schützen, obwohl man gerade dort angegriffen wurde.

Zurück im Mittelalter

Diese Faktoren interessieren den modernden Menschen oft mehr, als man annehmen möchte. Aber Geschichtsbücher zu wälzen mag nicht jeder und daher sind die Volksfeste, die das Mittelalter zum Thema gemacht haben, beliebt geworden. Zu diesen Volksfesten zählt auch das "Historische Fest" im Simmeringer Schloss Neugebäude.

Das Schloss, das im 16. Jahrhundert gebaut wurde und nach dem Zweiten Weltkrieg funktionslos war, wurde 2002 für die Öffentlichkeit revitalisiert und es gibt zahlreiche Veranstaltungen. Eine davon ist das nun jährlich stattfindende Historische Fest, das drei Tage dauert und das einen Überblick über das einstige Leben bietet.

Von den früheren Bäckereien über die Waffenschmiede bis zum historischen Markt gibt es viele Attraktionen. Es gibt Gesangsgruppen, Sagenerzählungen und Unterhalter im Stile des Mittelalters. Schaukämpfe und Bogenschützen dürfen auch nicht fehlen. Außerdem muss man sich mit dem Schandmaul herumschlagen, erlebt Gaukler im alten Stil und es gibt auch ein Mitmachtheater, sodass man nicht nur als reiner Besucher vor Ort sein kann, sondern sich auch selbst einbringen könnte - wenn man denn will.

Informationen

Titel: Historisches Fest
Termin: 18. bis 20. September 2020
Öffnungszeiten: Fr 14.00 - 21.00 Uhr, Sa 10.00 - 21.00 Uhr, So 10.00 - 19.00 Uhr
Adresse: 1110 Wien, Schloss Neugebäude, Otmar-Brix-Gasse 1

http://www.schlossneugebaeude.at/de/veranstaltungen

Lesen Sie auch

Eventkalender Wien

Die aktuelle Terminübersicht über die gemeldeten und gespeicherten Volksfeste in Wien finden Sie auf der Seite des Eventkalenders, den wir für das Bundesland eingerichtet haben.

Umzüge in Wien

Im Februar, manchmal Anfang März gibt es zahlreiche Faschingsumzüge, speziell am letzten Wochenende des Faschings und natürlich auch am Faschingsdienstag. Zum Teil sind es auch Kinderfaschingsaktionen. Im November und Dezember, mitunter auch Anfang Jänner gibt es zahlreiche Krampusläufe und Perchtenläufe.

Märkte in Wien

Das Volksfest ist auch oft mit dem Marktgeschehen eng in Verbindung zu sehen. Der Adventmarkt ist auch ein Treffen mit Familie und Freunden und auch der Flohmarkt ist mehr als das reine Marktgeschehen. Gleiches gilt für den Ostermarkt.

Weitere Feste und Aktionen

Die zahlreichen Bälle sind weitere Volksfeste, die gerne besucht werden. Das Erntedankfest im September, der Kirtag (oft auch als Jahrmarkt definiert) oder das Feuerwehrfest zur Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr gehören ebenfalls dazu.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Volksfest Mittelalterfest Schloss Neugebäude WienArtikel-Thema: Historisches Fest im Schloss Neugebäude Simmering

Beschreibung: Das 😄 Historische Fest und Ritterfest im ✅ Schloss Neugebäude in Wien-Simmering ist ein dreitägiges Mittelalterfest.

letzte Bearbeitung war am: 29. 05. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung